• Land:
  • Schulform:
  • Schulfach:
 
 

In der mündlichen Alltagskommunikation ist der Konjunktiv auf dem Rückzug – in der Schriftsprache aber bleibt er unverzichtbar. Die Beiträge dieser Ausgabe konzentrieren sich auf die praktische Anwendung von Konjunktivformen in ganz unterschiedlichen Lebenslagen, zum Beispiel in den Reisebüros „Realis“, „Potentialis“ und „Irrealis“. Auch beim Zitieren, im Bedingungssatz oder in Fantasiegeschichten ist der Konjunktiv geradezu überlebenswichtig.