„Wenn ich lese, kann ich …“

Kinderbücher vorstellen und zum Lesen verlocken

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe Februar Heft 2 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200028012674
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Förderschule
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 01.02.2012
Dateigröße 223,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Barbara Sengelhoff
Verlag Westermann

Beschreibung

"Wenn ich lese, kann ich …" Kinder, die diesen Satz in ihrem Sprachturm ankreuzen können, haben sich offensichtlich aktiv am Unterricht beteiligt und gemerkt: Wir können etwas bewirken! Sie haben die Chance genutzt, sich ihre Lernlandschaft und ihren Lernweg selbst zu gestalten.

Schlagworte: Deutsch, Kooperation, Literatur, Fiete Anders, Lernwege, Präsentation, Jahrgangsübergreifende Klassen, Lesemotivation, Bilderbuch, Kinder- und Jugendliteratur, Lesen

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

So lernen wir erfolgreich
Angst reduzieren und Leidenschaft ermöglichen

Dateigröße: 132,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Die Kunst der Beobachtung
Was kann das Kind?

Dateigröße: 174,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Schreiben als Prozess
Lernwege beobachten beim Texteschreiben

Dateigröße: 232,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 14 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete