"Modelle sind künstlich ..."

Schülervorstellungen zu Modellen in der Grundschule

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe Juni Heft 6 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200028012917
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Förderschule
Schulfach Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 04.06.2013
Dateigröße 219,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Ulrike Trier
Verlag Westermann

Beschreibung

Was ist ein Modell? Dieser Beitrag zeigt, wie Schülervorstellungen zum Thema "Modelle" in Lerngruppen erhoben werden können und mit welchen typischen Vorstellungen im Grundschulalter zu rechnen ist. Eine gute Voraussetzung, um Unterricht mit Modellen und über Modelle erfolgreich gestalten zu können.

Schlagworte: Beobachtung, Modellkompetenz, Experimente, Natur, Methodik, Naturwissenschaften, Modelle, Sachunterricht

DIE GRUNDSCHULE abonnieren und Vorteile sichern!

Ideen, Erfahrungen und Konzepte für Ihren Schulalltag

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von DIE GRUNDSCHULE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Lernen mit Modellen
Modelle bauen und mit Modellen Neues erfahren

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Stolpersteine
Probleme und ihre Lösungen beim Lernen zu Modellen

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Rätsel um die schwarze Kiste
Mit der Blackbox naturwissenschaftliche Modellbildung verstehen

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 13 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete