Partnerschaften

Die Zusammenarbeit von Eltern, Schule und Jugendhilfe

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe Juli / August Heft 7-8 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200028012929
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Förderschule
Schulfach Deutsch, Mathematik, Pädagogik, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 15.07.2013
Dateigröße 373,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Angelika Henschel
Verlag Westermann

Beschreibung

Eine verbesserte Kooperation zwischen Schule und Jugendhilfe ist für Chancengleichheit aller Kinder und Jugendlichen notwendig. Doch die Eltern müssen einbezogen werden. Erziehungs- und Bildungspartnerschaften zwischen Jugendhilfe, Schule und Elternhaus sollten deshalb ein weiteres wichtiges Element in der Kooperation darstellen.

Schlagworte: Bildungspolitik, Jugendhilfe, Sozialarbeit, Elternarbeit, Kooperation, Weiterbildung, Ganztagsschule, Lehrerrolle, Bildungschancen, Inklusion, Schulsozialarbeit

DIE GRUNDSCHULE abonnieren und Vorteile sichern!

Ideen, Erfahrungen und Konzepte für Ihren Schulalltag

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von DIE GRUNDSCHULE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Verantwortung übernehmen
Von einer Schule, die für Kinder da ist

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Wir haben uns zusammengefuchst
Fragen über Schulsozialarbeit in der Grundschule

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Kinderarmut und Grundschule
Trotz Armut gute Bildung ermöglichen

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 12 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete