DAS KANONISCHE FOTO: Der Bildakt

Die Entführung und Ermordung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer durch die Rote Armee Fraktion 1977

Beitrag aus Praxis Geschichte - Ausgabe September Heft 5 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200031012684
Schulform
Hauptschule, Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Berufsgrundbildungsjahr, Fachschule
Schulfach Geschichte
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 22.08.2013
Dateigröße 350,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Christoph Hamann
Verlag Westermann

Beschreibung

Bilder sind nicht nur Quellen, die uns Auskunft über die Vergangenheit geben. Sie beeinflussen nicht nur unser Bild von der Geschichte. Sie können auch geschichtsmächtige Waffen im politischen Konflikt sein. Beispiele sind die Fotos von den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in New York. Ein anderes Beispiel sind die Fotos von Hanns Martin Schleyers Entführung von 1977.

Schlagworte: Deutschland nach 1945, 1970er Jahre, RAF, Bundesrepublik Deutschland, Rote Armee Fraktion, DDR, Terrorismus

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Basisbeitrag: Die 1970er Jahre
Politisch-gesellschaftlicher Wandel und das Ende des Booms

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Didaktische Überlegungen: Die 1970er Jahre
Bundesrepublik und DDR zwischen Entspannungspolitik und sozioökonomischem Umbruch

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Entspannungspolitik
Der Grundlagenvertrag 1972

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete