Überschwemmungen und Überleben in den Slums von Lagos und Dhaka

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe Oktober Heft 10 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010763
Schulform
Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Hochschule, Berufsgrundbildungsjahr, Berufsfachschule, 1-jährige, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 8
Erschienen am 01.10.2013
Dateigröße 2,1 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Boris Braun, Innocent Forba Nsorfon
Verlag Westermann

Beschreibung

Lagos in Nigeria und Dhaka in Bangladesch gehören nicht nur zu den am schnellsten Wachsenden Städten der Erde, sie werden auch immer wieder von schweren Überschwemmungen heimgesucht. Einer Studie der OECD zufolge gehören Lagos und Dhaka zu den Großstädten, die in Zukunft von klimatischen Extremereignissen wie Überschwemmungen und Sturmfluten am stärksten in Mitleidenschaft gezogen werden. Warum sind gerade Lagos und Dhaka so ausgeprägte Risikoräume und wie können die Menschen ihr Überleben während extremer Krisen sichern, wenn ihnen ein überforderter Staat kaum helfen kann?

9.11.2013: Korrektur in Abb. 4, S. 23

Schlagworte: Armut, Dhaka, Nigeria, Südasien, Asien, Entwicklungsländer, Slums, Überschwemmungen, Bangladesch, Lagos, Stadt, Westafrika, Afrika, Bevölkerungswachstum, Naturgefahren, Stadtgeographie

GEOGRAPHISCHE RUNDSCHAU abonnieren und Vorteile sichern!

Das führende Magazin für den wissenschaftlichen Transfer!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv der GEOGRAPHISCHEN RUNDSCHAU kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Armutsbekämpfung oder Bekämpfung der Armen?
Weltstadtvisionen und Slum-Räumungen in Delhi

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Finanzsystementwicklung und Mobile Money in Uganda
Instrumente für ein armutsminderndes Wachstum?

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Soziale Geschäftsmodelle zur Überwindung der Armut?
Ein Beispiel aus Bangladesh

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 6 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete