Leseverstehen fördern mit der Platzdeckchen-Methode

Kinder als Sprachforscher in der Kleingruppe

Beitrag aus Deutsch differenziert - Ausgabe Oktober Heft 4 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200032013007
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Förderschule
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 3. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 15.10.2013
Dateigröße 267,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Zeynep Kalkavan
Verlag Westermann

Beschreibung

Für die Textarbeit ist die im Folgenden vorgestellte Platzdeckchen-Methode besonders vorteilhaft, da sprachlich schwächere Kinder zunächst in der Kleingruppe die Gelegenheit bekommen, sich über fachliche Inhalte auszutauschen.

Schlagworte: Gruppenarbeit, Sprache, Kooperatives Lernen, Sprachförderung, Leseverstehen, Textarbeit, Methodik

DEUTSCH DIFFERENZIERT abonnieren und Vorteile sichern!

Optimale Förderung für jedes Kind!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von DEUTSCH DIFFERENZIERT kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen). Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Strukturiert lernen in der Gruppe
Kooperative Methoden im Unterrichtsalltag

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Unterricht gestalten

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Lernwege beobachten

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete