Verfall oder Wandel?

Das spätantike römische Weltreich und seine Probleme

Beitrag aus Praxis Geschichte - Ausgabe Januar Heft 1 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200031012701
Schulform
Hauptschule, Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Berufsgrundbildungsjahr, Fachschule
Schulfach Geschichte
Klassenstufe 6. Schuljahr bis 7. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 06.01.2014
Dateigröße 2,9 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Gregor Meilchen
Verlag Westermann

Beschreibung

Die Entwicklung des spätrömischen Reiches kann nicht als allgemeiner und geradliniger Niedergang beschrieben werden. Schülerinnen und Schüler (Klasse 5/6) setzen sich deshalb in diesem Unterrichtsvorschlag nicht nur mit verschiedenen Problemen des Reiches auseinander, sondern auch mit Lösungsversuchen und der unterschiedlichen Entwicklung des west- und oströmischen Reiches.

(UE Sek I)

Schlagworte: Goten, Ostgoten, Spätantike, Antike, Imperium Romanum, Römisches Reich, Textarbeit, Bilder im Geschichtsunterricht, Kartenarbeit im Geschichtsunterricht, Rom, Völkerwanderung, Frühmittelalter, Methoden, Roms Untergang, Westgoten

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Imperium im Wandel
Das Ende des Römischen Reiches im Urteil der modernen Geschichtswissenschaft

Dateigröße: 2,0 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 6. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Spätantike
Didaktische Einführung

Dateigröße: 382,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 6. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Theoderich, der Gote
Neue Anführer übernehmen die Macht

Dateigröße: 723,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 6. Schuljahr bis 7. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete