Mit Zeitungstexten schätzen und überschlagen

Angaben entnehmen, kontrollieren und korrigieren

Beitrag aus Mathematik differenziert - Ausgabe März Heft 1 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200043000203
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Förderschule
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 3. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 9
Erschienen am 15.03.2014
Dateigröße 1,3 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen DANIELA GÖTZE, SABRINA LÜBKE
Verlag Westermann

Beschreibung

Die Kinder lernen Angaben in Zeitungstexten durch Überschlagen zu überprüfen und denken sich Aufgaben aus, die sich aus dem Zahlenmaterial stellen lassen.

Schlagworte: Mathematik, Zahlvorstellungen, Rechnen, Zeitung, Schätzen, Überschlagen, Größenvorstellungen

MATHEMATIK DIFFERENZIERT abonnieren und Vorteile sichern!

Die Zeitschrift für Mathematik nach Maß!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von MATHEMATIK DIFFERENZIERT kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Warum soll ich überschlagen, wenn ich genau rechnen kann?
Überschlagen und Schätzen in der Grundschule

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Überschlagsrechnen auf eigenen Wegen
Strategien jenseits der Rundungsregeln

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Fermi-Fragen auch in der Grundschule
Plädoyer für ein anspruchsvolles Aufgabenformat

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete