Demokratie und Partizipation in der EU

Ist das Demokratiedefizit behoben?

Beitrag aus Praxis Politik - Ausgabe August Heft 4 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014645
Schulform
Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Berufsgrundbildungsjahr, Berufsfachschule, 1-jährige, Fachschule
Schulfach Politik
Klassenstufe 8. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 01.08.2014
Dateigröße 1,2 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Julia Kulbarsch-Wilke
Verlag Westermann

Beschreibung

Mit dem Vertrag von Lissabon wurden in der EU wichtige Änderungen vor allem auch im Hinblick auf verbesserte Partizipationsmöglichkeiten der Bevölkerung eingeführt. Die "Europäische Bürgerinitiative" (EBI) gehört zu den prägnantesten. Doch werden diese Änderungen angenommen und wie ist es nach wie vor um die Demokratie in Europa bestellt?

Schlagworte: Bürgerinitiativen, Partizipation, Demokratie leben und lernen, Willensbildung, Europäische Bürgerinitiative, Europäische Union

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Ergänzende Materialien

Ergänzende Materialien

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die Europäische Union 2014
Interview mit Joachim Bitterlich

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Die EU 2014
Politik - Menschen - Wirtschaft

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Bürgerwille
EU-Parlamentswahl 2014

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete