Sankt Petersburg auf dem Weg zur Global City?

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Februar Heft 2 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013619
Schulform
Hauptschule, Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Berufsgrundbildungsjahr
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 01.02.2015
Dateigröße 860,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Ekaterina Shinkarenko, Matthias Kowasch
Verlag Westermann

Beschreibung

Im Beitrag wird Sankt Petersburg, das über zwei Jahrhunderte russische Hauptstadt war, in seiner heutigen Rolle für Russland hinterfragt. Es werden wichtige wirtschaftliche Entwicklungen aufgezeigt, die helfen, die Stadt auch im globalen Maßstab einzuordnen.

Sekundarstufe II

Schlagworte: Russland, Stadtentwicklung, Siedlungsgeographie, Strukturwandel, Megastädte, St. Petersburg, Verstädterung, Metropolen, Stadt

PRAXIS GEOGRAPHIE abonnieren und Vorteile sichern!

Die führende Zeitschrift für die Unterrichtspraxis!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS GEOGRAPHIE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Zwischen unberührter Natur und technogenen Wüsten
Der Nordwesten Russlands

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 6. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Nutzung und Gefährdung karelischer Wälder

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 6. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Die Kola-Sami - eine fast vergessene ethnische Minderheit

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete