Gutes tun und Geld verdienen?

Ethische Investments und nachhaltige Geldanlagen

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe Februar Heft 2 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010893
Schulform
Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Hochschule, Berufsgrundbildungsjahr, Berufsfachschule, 1-jährige, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 01.02.2015
Dateigröße 1,2 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Hans-Martin Zademach
Verlag Westermann

Beschreibung

Im deutschsprachigen Raum erfährt der Markt für ethische und nachhaltige Geldanlagen seit Jahren ein dynamisches Wachstum. Diese Anlageangebote legen neben den klassischen Kriterien Rendite, Risiko und Liquidität auch einen Schwerpunkt auf soziale, ökologische und ethische Aspekte. Allerdings halten nicht alle Angebote, was sie versprechen. Der Beitrag gibt einen einführenden Überblick in das Segment ethikbezogener Investments und spricht Handlungserfordernisse und -möglichkeiten an.

Schlagworte: Deutschland, Finanzmärkte, Wirtschaftsgeographie

GEOGRAPHISCHE RUNDSCHAU abonnieren und Vorteile sichern!

Das führende Magazin für den wissenschaftlichen Transfer!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv der GEOGRAPHISCHEN RUNDSCHAU kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Geographien der Finanzwirtschaft

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Europäische Finanzzentren als strategische Knoten in der Finanzindustrie
London, Luxemburg und Wien

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Finanzsektor, Wohnungswirtschaft und Folgen für die Stadtentwicklung in Deutschland

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete