Das südliche Afrika

Landschaftsformung, Besiedlungsgang und wirtschaftliche Inwertsetzung

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe April Heft 4 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013637
Schulform
Hauptschule, Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Berufsgrundbildungsjahr
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 01.04.2015
Dateigröße 1014,1 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Volker Kaminske
Verlag Westermann

Beschreibung

Das südliche Afrika stellt eine Art Mikrokosmos dar, an dem man das Zusammenspiel von natürlicher Ausstattung eines Raumes und der Inwertsetzung durch den Menschen besonders gut beobachten kann. Dieser Beitrag zeigt übergreifende Probleme der Länder des südlichen Afrika auf.

Schlagworte: Afrika, Südafrika

PRAXIS GEOGRAPHIE abonnieren und Vorteile sichern!

Die führende Zeitschrift für die Unterrichtspraxis!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS GEOGRAPHIE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Wenn der Niederschlag ausbleibt
Klimawandel und Folgen für die Landwirtschaft in Namibia

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Die San - das älteste Volk der Welt

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Die Straußenzucht Südafrikas
Wirtschaftliche Bedeutung im Schwinden?

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete