Ist wahr, was ich wahrnehme?

Irrtümer und Täuschungen

Beitrag aus Praxis Philosophie und Ethik - Ausgabe April Heft 2 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200048000049
Schulform
Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Berufsgrundbildungsjahr
Schulfach Ethik, Philosophie
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 01.04.2015
Dateigröße 436,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Andreas Siekmann
Verlag Westermann

Beschreibung

Der berühmte Knick im Strohhalm, wenn man diesen in ein Glas Wasser stellt, ist auch im naiven Realismus kein Knick im Halm, sondern eine optische Täuschung. Was lässt sich aus dem Vorhandensein solcher Täuschungen lernen?

5.-13. KLASSE

Schlagworte: Philosophie, Sinneswahrnehmung, Erkenntnistheorie, Wahrnehmung, naiver Realismus

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Ergänzende Materialien

Unterrichtsmaterialien zum Beitrag von Andreas Siekmann, S. 19-23 (M4-M5)

Dateiformat: Word-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Unterrichtsmaterialien zum Beitrag von Andreas Siekmann, S. 19-23 (M2-M3)

Dateiformat: Word-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Weitere Inhalte der Ausgabe

Was kann ich wissen?
Erkenntnistheorie

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

René Descartes: Cogito ergo sum
Vom Zweifel an allem zur einzigen Gewissheit

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Aristoteles: De anima
Wahrnehmung und Denken

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete