Energie(Wende) im Schulunterricht: internationale Perspektiven

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe November Heft 11 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200030011039
Schulform
Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Hochschule, Berufsgrundbildungsjahr, Berufsfachschule, 1-jährige, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 8
Erschienen am 01.11.2016
Dateigröße 2,6 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Péter Bagoly-Simó
Verlag Westermann

Beschreibung

Die Suche nach Lösungsansätzen für die globale Herausforderung der Energiewende führt nicht selten zum Ruf nach besserer Bildung und somit auch zum Fachunterricht. Denkt man an den Anspruch des Geographieunterrichts, die Lernenden zur kritischen Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Fragen der Gegenwart und Zukunft unter Reflexion auf das Mensch-Umwelt-System zu befähigen, so sollte eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Energie und der Energiewende eine Selbstverständlichkeit sein. Doch welchen Beitrag und in welcher Form leistet der aktuelle Geographieunterricht zu diesem gesellschaftlichen Leitthema? Dieser Frage geht der vorliegende Beitrag in international vergleichender Perspektive und auf einer curriculartheoretischen Grundlage nach.

Schlagworte: Energiepolitik, Geographiedidaktik

GEOGRAPHISCHE RUNDSCHAU abonnieren und Vorteile sichern!

Das führende Magazin für den wissenschaftlichen Transfer!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv der GEOGRAPHISCHEN RUNDSCHAU kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die deutsche Energiewende
Beispiel für eine fundamentale Transition

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Energiewende global
Vorbild, Nachahmer, Übertragbarkeit

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Die Debatten um neue Stromtrassen als Symptomkonflikte der Energiewende

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete