Eine Kognitive Landkarte zum „Winter“

Planungshilfe für individuelles Lernen

Beitrag aus Praxis Grundschule - Ausgabe November Heft 6 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200027013096
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Förderschule
Schulfach Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 20
Erschienen am 01.11.2017
Dateigröße 2,5 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Ulrike Bruelheide-Hartmann
Verlag Westermann

Beschreibung

Anhand der zahlreichen und unterschiedlichen Aufgaben der Kognitven Landkarte entdecken die Schülerinnen und Schüler individuell den Winter.

Schlagworte: Heterogenität, Kognitive Landkarte, Individualisierung, Winter, Inklusion, Differenzierung, Kartei

PRAXIS GRUNDSCHULE abonnieren und Vorteile sichern!

Spaß am Unterrichten

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS GRUNDSCHULE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Der Vielfalt begegnen
Inklusive Lernumgebungen gestalten

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 6. Schuljahr

Treffpunkt Bushaltestelle
Aufgabenmuster untersuchen mithilfe des Lerntempoduetts

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 2. Schuljahr

Gemeinsam und (trotzdem) individuell
Mit einem Zuhörheft auf musikalische Entdeckungsreise gehen

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 2. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 7 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete