Texte.Medien

Maja Gerber-Hess: Sonst kommst du dran!
Textausgabe mit Materialien

Produktinformationen

ISBN 978-3-507-47015-6
Land Alle Bundesländer
Schulform
Hauptschule, Realschule, Realschule plus, Werkrealschule, Sekundarschule, Mittelschule, Mittelstufenschule, Regelschule, Regionale Schule, Regionalschule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Verbundschule, Gymnasium
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr
Seiten 224
HerausgeberInnen Ingrid Hintz
AutorInnen Dieter Hintz
Maße 19,8 x 12,6 cm
Einbandart Broschur
Konditionen Wir liefern zur Prüfung an Lehrkräfte mit 20 % Nachlass.
Verlag Schroedel

Beschreibung

Ein Buch über Mobbing und Gewalt an Schulen

ab Klasse 7

Wolfgang ist in der Zwickmühle: Ede und die Gang terrorisieren seine Klasse. Wer aufmuckt, kriegt Ärger. Die Lehrer ahnen etwas, doch keiner traut sich, den Mund aufzumachen. Erst recht nicht der stille Wolfgang. Anfangs hat es ihn noch beeindruckt, wie Ede sich bei allen Respekt verschaffte. Doch nun hat Ede ihm ein Ultimatum gestellt: Er soll endlich selbst ein Ding drehen.

Einfühlsam und schülernah schildert die Autorin ihre Geschichte zum Thema Mobbing und Gewalt in der Schule. Die Lektüre bietet einen optimalen Ausgangspunkt für Diskussionen zu diesem schwierigen und aktuellen Thema.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Zugehörige Produkte

Texte.Medien
Wolfram Eicke: Survival-Trip
Textausgabe mit Aufgabenanregungen und Materialteil

Texte.Medien
Maja Gerber-Hess: Sonst kommst du dran!
Lesetagebuch

Texte.Medien
Maja Gerber-Hess: Sonst kommst du dran!
Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

Alle 64 zugehörigen Produkte anzeigen

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden