Texte.Medien

Renate Welsh: Besuch aus der Vergangenheit
Textausgabe mit Materialien

Produktinformationen

ISBN 978-3-507-47044-6
Land Alle Bundesländer
Schulform
Hauptschule, Realschule, Realschule plus, Werkrealschule, Sekundarschule, Mittelschule, Mittelstufenschule, Regelschule, Regionale Schule, Regionalschule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Verbundschule, Gymnasium
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr
Seiten 144
HerausgeberInnen Ingrid Hintz
AutorInnen Janette Münzer
Maße 19,8 x 12,7 cm
Einbandart Broschur
Konditionen Wir liefern zur Prüfung an Lehrkräfte mit 20 % Nachlass.
Verlag Schroedel

Beschreibung

Die Begegnung mit einer Überlebenden der Judenverfolgung

ab Klasse 7

Eines Tages steht eine fremde Frau vor Lenas Haus. Frau Greenburg hat hier gewohnt, als sie so alt war wie Lena - bis die Nationalsozialisten sie und ihre Familie vertrieben haben. Die beiden freunden sich an und Lena beginnt, sich mit der Vergangenheit zu beschäftigen. Aber nicht alle können ihr Interesse dafür nachvollziehen. So findet es Lenas Freundin Veronika wichtiger, sich darum zu kümmern, was heute in der Welt passiert.

Lenas Interesse für die Vergangenheit kann jugendliche Leser zur Beschäftigung mit der Zeit des Nationalsozialismus anregen, die vor allem durch die Buchfigur der alten Frau Greenburg lebendig wird.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Zugehörige Produkte

Texte.Medien
Anja Tuckermann: Weggemobbt
Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

Texte.Medien
Renate Welsh: Besuch aus der Vergangenheit
Lesetagebuch

Texte.Medien
Renate Welsh: Besuch aus der Vergangenheit
Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

Alle 64 zugehörigen Produkte anzeigen

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden