Lernräume digital gestalten – Chance für neue Wege der Unterrichtsvorbereitung und –durchführung

Messe

Termin 21.03.2019, 14:00 - 16:00
ReferentInnen Kerstin Hellige
Kontaktinformationen Telefon: +49 341 964050
Fax: +49 531 708878768
E-Mail: sbz.leipzig@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
Leipziger Buchmesse, CCL
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
Zum Routenplaner  

Beschreibung

Die Digitalisierung hat inzwischen alle Lebensbereiche erreicht und stellt besonders Bildungseinrichtungen vor neue Herausforderungen. Der zunehmenden Ausstattung von Schulen mit Hardware folgt der Ruf nach Einsatzmöglichkeiten und Schulungen. In der Veranstaltung werden neue Wege der Unterrichtsvorbereitung und -durchführung aufgezeigt und die Neugier auf digitale Kommunikation zwischen Lehrkräften und Schüler*innen geweckt.

Ihre Anmeldung zum Deutschen Lehrertag erfolgt ausschließlich online ab dem 21.01.2019 unter www.deutscher-lehrertag.de und ist verbindlich mit Eingang der Teilnahmegebühr. Die Entrichtung der Teilnahmegebühr erfolgt nach Eingang der Buchungsbestätigungsmail unter Angabe des Buchungscodes.
Erst die Zahlung berechtigt Sie zur Teilnahme am Plenum und an den von Ihnen gewählten Veranstaltungen inklusive Mittagsimbiss und anschließendem Besuch der Leipziger Buchmesse.

Die Frühjahrstagung des Deutschen Lehrertages wird durch den VBE Bundesverband, den Verband Bildungsmedien e. V., den Sächsischen Lehrerverband SLV im VBE, den VBE Landesverband Sachsen-Anhalt und den thüringer lehrerverband tlv organisiert.

Teilnahmegebühr: € 40,00
Lehramtsstudierende, Referendare: € 25,00
VBE-Mitglieder: € 22,00
Lehramtsstudierende und Referendare im VBE: € 12,00