Neue Lernmedien für das G9

Neue Lernmedien für das G9

Zum Schuljahr 2019/2020 wurde der Kernlehrplan für die sechsjährige Sekundarstufe I zunächst für die Jahrgänge 5 und 6 in Kraft gesetzt und damit die Rückkehr zu G9 am Gymnasium eingeleitet. Neue Querschnittsaufgaben kommen auf die Kollegien bei der Entwicklung von Schulcurricula zu, z.B. die Verankerung von „Bildung für die digitale Welt“ (Medienbildung), Sprachförderung und Differenzierung in allen Fächern. Die zweite Fremdsprache setzt wieder erst im 7. Jahrgang ein. Eine neue Stundentafel und eine insgesamt höhere Stundenzahl ermöglichen wieder mehr Freiräume für Ihren Unterricht. 
 
Ihre fundierte Entscheidung für die Schuljahre 5-8
Unter dem Leitsatz „Aus Unterrichten wird Begeistern“ haben die Redaktionen mit den Autorinnen und Autoren ganz neue Lehrwerkskonzepte für das G9 erarbeitet. Für fast jedes Fach haben Sie die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Zugängen zu einem begeisternden Unterricht. 
 
Um Ihre fundierte Lehrwerk-Entscheidung zu unterstützen können Sie jedes Konzept wie gewohnt anhand der bereits genehmigten Bände und der BiBoxen prüfen. Viele Bände für das 8. Schuljahr sind bereits jetzt vorbestellbar. Die Prüfexemplare erhalten Sie bei Ihren Schulberaterinnen und Schulberatern und in den nordrhein-westfälischen Medienzentren. Oder lernen Sie unsere konzeptionellen Überlegungen auf einer Veranstaltung oder einem Fachtag kennen.
 
Unser Versprechen: Passgenau zum neuen Kernlehrplan 
Westermann-Lehrwerke für die Sekundarstufe I am Gymnasium bieten alles, was Sie brauchen, um Wissen auf gymnasialem Niveau zu vermitteln, Kompetenzen zu schulen und die Schülerinnen und Schüler sicher zum Abitur zu begleiten. Und selbstverständlich entsprechen diese Lehrwerke den neuen Kernlehrplänen in allen Punkten. 
 
Jedes Lehrwerk wird flankiert mit zahlreichen digitalen Materialien, die einen modernen Unterricht ermöglichen und Ihnen die Unterrichtsvorbereitung erleichtern – wie Sie es zu Recht von uns erwarten.
 
Bei allen Fragen und Präsentationswünschen sprechen Sie bitte Ihre Schulberaterinnen und Schulberater an oder besuchen Sie unsere Medienzentren in Dortmund, Düsseldorf  und Köln.

PS: Unter www.G9NRW.de informieren wir Sie immer über unser aktuelles Angebot zu Ihrem Fach.