Geschichte


Horizonte – Das Lehrwerk mit Weitblick.
schülernah, multiperspektivisch und kompetenzorientiert
  • neues, schülermotivierendes und modernes Layout
  • attraktive, problemorientierte Auftaktdoppelseiten
  • Orientierungsdoppelseiten führen in die jeweilige Thematik ein und thematisieren die heutige Relevanz.
  • Überschaubare Teilkapitel bilden in sich geschlossene Einheiten aus Darstellungstext und gezielt ausgewählten Materialien. Mithilfe zahlreicher Aufgaben wird ein möglicher Unterrichtsgang skizziert.
  • Multiperspektivische Materialseiten ermöglichen die abwechslungsreiche Arbeit mit verschiedenen Quellengattungen und Darstellungen.
  • Trainingskästen vermitteln zentrale geschichtswissenschaftliche Methoden.
  • Zusammenfassungsseiten bringen das Gelernte auf den Punkt.
  • Seiten zur Selbstüberprüfung ermöglichen den Lernenden Einblicke in ihren Lernfortschritt.

Besonderheiten der Ausgabe für Nordrhein-Westfalen:
  • In jedem Kapitel wird mindestens ein Teilkapitel einen Aufbau auf Basis der Grundformen historischer Untersuchungen erhalten.
  • Prägnant formulierte, problemorientierte Darstellungstexte geben einen Überblick. Zwischenüberschriften sorgen für eine stärkere Strukturierung der Texte.
  • Für die griechische und römische Geschichte werden jeweils quellenkundliche Seiten präsentiert („Woher wissen wir etwas über …?“), die aufgabengeleitet Einblicke in die jeweilige Quellenlage und Überlieferungsgeschichte ermöglichen.
  • Die überwiegend an den EPA-Operatoren ausgerichteten Aufgabenstellungen unterstützen den Kompetenzerwerb und dienen der Differenzierung sowie der Medienbildung.
  • Die Schülerbände Horizonte SI werden durch umfangreiche Lehrermaterialien ergänzt. Sie werden sowohl in gedruckter als auch in digitaler Form zur Verfügung gestellt.


zum Shop