Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb

BiBox – eine Plattform, viele Möglichkeiten

Alle digitalen Zusatzmaterialien zur Reihe finden Sie in der BiBox. Die Bildungbox – kurz BiBox – ist das umfassende Digitalpaket zu Ihrem Lehrwerk mit zahlreichen Materialien und dem digitalen Schulbuch. Entdecken Sie, wie einfach und effizient Sie Ihren Unterricht mit der BiBox gestalten können.

Ihre Vorteile mit der BiBox für Lehrer/-innen:
  • E-Book des Schulbuchs
  • Bearbeitungswerkzeuge (Notizen, Markieren, Kopieren, Ausschneiden usw.) auch für die Arbeit am Whiteboard (Abdeckfunktion, Zoomen)
  • Upload und Verknüpfung eigener Dateien
  • Schülerverwaltungssystem zur individuellen Förderung Ihrer Schüler/innen
  • Freischaltung des Materials für die Schüler-BiBox
  • Mit zusätzlichen Lehrer- und Unterrichtsmaterialien passend zur jeweiligen Schulbuchseite (z.B. Filme, Videos, editierbare Arbeitsblätter, Lösungen, Quizfragen u.v.m.)

Testen Sie die BiBox jetzt kostenlos! Mit der Demoversion erhalten Sie einen Überblick über die Materialien dieses Titels und die Benutzeroberfläche der BiBox. Hinweis: Das Adobe Flash Plugin muss installiert sein. Die BiBox-Vollversion funktioniert ohne Flash.

Weitere Informationen zur BiBox finden Sie unter: www.bibox.schule/ueber-bibox
Dort werden auch die Bestandteile, die Werkzeuge sowie die Funktionalität der BiBox erläutert.

Digitale Berufliche Bildung – GEORG für Bankkaufleute

Mit dem bewährten GEORG Lernkonzept ist es den Auszubildenden möglich, ihr Lernen interaktiv und multimedial zu gestalten. Überragend in Content und Didaktik bietet GEORG:
 
  • Videobasiertes Lernen mit GEORG-eigener Videodidaktik
  • ca. 180 Videos
  • Adaptives Lernen durch Tests mit anschließender Lernempfehlung
  • Individualisiertes Lernen und Lernerfolgskontrolle
  • Unterschiedliche Lernmethoden und -medien
  • Informelles Lernen durch kollaboratives Lernen


In insgesamt 160 Lernstunden sind folgende Themengebiete enthalten: 
  1. Kontoführung und Zahlungsverkehr
  2. Geld- und Vermögensanlage
  3. Kreditgeschäft
  4. Rahmenbedingungen Rechnungswesen/Controlling
  5. Finanzbuchhaltung
  6. Controlling
  7. Grundtatbestände industriellen Wirtschaftens
  8. Rechtliche Rahmenbedingungen des Wirtschaftens
  9. Das Unternehmen im gesamtwirtschaftlichen Zusammenhang
  10. Der Einfluss mittelfristiger staatlicher Wirtschaftspolitik


Weitere Informationen finden Sie auf georg.westermann.de. Kontaktieren Sie uns: georg.westermann.de/kontakt




Folgen Sie uns auf