Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb
Willkommen zur Westermann Freistunde - ein Educast für Lehrerinnen und Lehrer mit Laura Thurn (Lehrerin für die Fächer Deutsch, Deutsch als Fremdsprache und Erdkunde am Max-Planck-Gymnasium in Trier und Autorin bei Westermann). 

Der Podcast bietet Ihnen regelmäßig Unterrichtsideen für das Fach Deutsch ab Klasse 5 und zeigt Ihnen Praxisbeispiele. 


Interview: Ein Educast für das Fach Deutsch

           Schauen Sie sich gerne das Interview mit Laura Thurn über den neuen Podcast Westermann Freistunde an.

Sie erzählt uns vom Ansatz dieses Educasts und was für die nähere Zukunft geplant ist.

Folge 6: Im Westen nichts Neues

Folge 5: Lesen, Vorlesen und Leseverstehen

Das Lesen wird häufig als Schlüsselkompetenz bezeichnet. Im Deutschunterricht wird das Lesen ab Klasse 1, gemeinsam mit dem Schreiben, Schritt-für Schritt eingeführt. Aber auch in allen anderen Fächern wird gelesen: Fachtexte im Sachunterricht, Textaufgaben und Zahlen in Mathematik, Liedtexte und Noten im Musikunterricht. Am Ende der Grundschulzeit soll eine altersangemessene Lesekompetenz vorliegen. Doch durch verschiedene Einflussfaktoren kann man in Klasse 5 häufig eine hohe Heterogenität bezüglich des Lesens feststellen. Gleichzeitig müssen wir im Deutschunterricht die Lesekompetenz stetig weiterentwickeln, damit - und deshalb wird das Lesen häufig als Schlüsselkompetenz verstanden - die Teilhabe am gesellschaftlichen und öffentlich Leben bestens ermöglicht wird.

Doch was bedeutet eigentlich Lesekompetenz in Abgrenzung zum Lesen und Vorlesen? Welche Rolle spielen Lesestrategien? Und wie kann man die Lesekompetenz der Schülerinnen und Schüler diagnostizieren?

 


Links zur Folge:

>> Die Fünf-Schritt-Lesemethode
>> Lesetechniken kennen und anwenden 
>> P.A.U.L. D. - Persönliches Arbeits- und Lesebuch Deutsch - Klasse 5
>> OnlineDiagnose Klasse 5 Deutsch (Klassenlizenz)
>> P.A.U.L. D. Basiswissen 5-10 
>> Max von der Grün: Die Vorstadtkrokodile
>> Antolin.de

Weitere Links und Downloads zur Folge

Folge 4: Übergang in die fünfte Klasse

Versetzt man sich mal in die Situation einer Fünftklässlerin oder eines Fünftklässlers sind gerade die ersten Wochen in der neuen Schule eine enorme Herausforderung: neue Schule, neue Freunde, neue Lehrer… Eine schwierige Zeit, in der Lehrer, Freunde und Familie die Kleinen unterstützen sollten. Hinzu kommt dieses Jahr noch, dass der Unterricht dieser Schülerinnen und Schüler knapp 18 Monate durch pandemiebedingte Unterrichtsausfälle oder Wechselunterricht gekennzeichnet war. Das bedeutet, dass sie fast die Hälfte ihrer bisherigen Schulzeit unter schwierigeren oder zumindest anderen Bedingungen erlebt haben als vergleichbare Schülergruppen in dieser Zeit.
Wie gehen wir als Lehrkräfte damit um? Welche Auswirkungen hatten die geänderten Unterrichtsbedingungen auf die Schülerinnen und Schüler? Wie diagnostizieren wir Lernschwierigkeiten oder Lücken im Unterricht? Und die wichtigste Frage: Wie unterstützen wir die Schülerinnen und Schüler bestmöglich?

 


Links zur Folge:

>> Der Sprachabschneider (Hans Joachim Schädlich) 
>> Septembermorgen (Karoline Kono) - MP3 zu P.a.u.l. D.
>> www.onlinediagnose.de 

Materialien für den Übergang von 4 zu 5:
>> Fit fürs Gymnasium Intensivtrainer 
>> 10-Minuten-Trainer Grammatik
>> 10-Minuten-Trainer Rechtschreibung
>> 10-Minuten-Trainer Texte verstehen und schreiben

Weitere erwähnte Materialien:
>> Blackstories
>> Fantasiereise
>> Laufdiktat

Folge 3: Balladen im Unterricht

Balladen im Unterricht – das klingt für Schülerinnen und Schüler erst einmal wenig motivierend. Viele denken wohl spontan an langsame Songs im „Herzschmerz-Stil“. Interessant sind da eher die Geschichten, die im Unterricht behandelte Balladen erzählen: eine dramatische Seerettung, drei Hexen, die sich dazu verabreden einen Zug in die Tiefe zu stürzen, ein Seemonster, das eine ganze Stadt verschlingt und Begegnungen mit übernatürlichen Wesen. Leider ist der Zugang zu diesen abenteuerlichen Geschichten nicht leicht – die Sprache muss erst einmal genauer untersucht werden, wie das gelingt, wird im aktuellen Podcast „Balladen im Unterricht – Sprache entschlüsseln“ thematisiert.

 

>> P.A.U.L. D. 7 Kapitel „Bänkelsänger, Moritaten und Balladen“
>> Einfach Deutsch Unterrichtsmodelle „Balladen“
>> Annette von Droste-Hülshoff: Der Knabe im Moor (Audio)

Weitere Links und Downloads zur Folge

Folge 2: Sagen selbst verfassen

Selbst eine Sage verfassen - also in die Welt von Geistern, magischen Wesen und übernatürlichen Situationen eintauchen. Das klingt nach einer spannenden Aufgabe. Vorher empfiehlt es sich, gemeinsam mit der Klasse Kriterien zu erarbeiten, damit wir einerseits die von den Schülerinnen und Schülern geschriebenen Texte auch als Sage bezeichnen können. Andererseits, wenn man eine Klassenarbeit anstrebt, kann man so auch die Grundlage für spätere Bewertungskriterien schaffen.

Wie das funktioniert und wie man gezielt den Schreibprozess unterstützen kann, thematisieren wir in der aktuellen Freistunde-Folge Sagen selbst verfassen - gezielte Schreibübungen für die Orientierungsstufe.


 


Die im Podcast erwähnte Literatur und Links zu Materialien finden Sie hier:

Literaturangabe
Textmodell: Storch Günther: Deutsch als Fremdsprache – Eine Didaktik.
Theoretische Grundlagen und praktische Unterrichtsgestaltung. Paderborn. 1999, S. 250

>> P.A.U.L. D. 6 Klassenarbeitstrainer: Eine Sage weitererzählen (S. 28ff)
>> P.A.U.L. D. 6 Schülerbuch: Eine eigene Sage verfassen (S. 115ff)

Material für den Download

Folge 1: Die Welt der Sagen kennenlernen

Warum sollte man Sagen im Unterricht einsetzen? Welche Lernschwierigkeiten bestehen bei historischen Texten? Welche Sagen eignen sich besonders für den Einsatz in der Orientierungsstufe? Und wie sollte man im Unterricht genau vorgehen, um das Leseverstehen zu schulen? Diese Fragen werden in dem folgenden Podcast "Die Welt der Sagen kennenlernen"  beantwortet werden.

Wir zeigen Ihnen in dieser Folge Ideen, wie man Schülerinnen und Schüler an Sagen heranführt. In der nächsten Folge geht es dann um "Sagen selbst verfassen"."


 


Die im Podcast erwähnten Links zu Materialien finden Sie hier:

>> P.A.U.L. D. 6 Kapitel "Menschen begegnen Geistern, Helden und Göttern – Sagen"
>> EinFach Deutsch Unterrichtsmodelle - Germanische und deutsche Sagen
>> Textausgabe Germanische und deutsche Sagen
>> Der Wasserneck

Weitere Links