TEAM

Arbeitsbücher für Politik und Wirtschaft - Ausgabe Realschule Hessen

Produktinformationen

Land Hessen
Schulform
Realschule, Integrierte Gesamtschule
Schulfach Gemeinschaftskunde, Politik, Sozialkunde
HerausgeberInnen Wolfgang Mattes
AutorInnen Karin Herzig, Wolfgang Mattes, Andreas Müller

Konzept

TEAM

  • transparente Lernanforderungen, topaktuell
  • entlastende Unterrichtsvorbereitung, eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen
  • abwechslungsreiche Materialangebote, aktivierende Inhalte und Methoden
  • motivierende Gesamtstruktur, kompetentes Methodentraining

FÜNF weitere Gründe für TEAM:

  1. TEAM wird von Schülerinnen und Schülern gerne in die Hand genommen:
    In optisch schülergemäßer Aufbereitung bietet es Materialien an, die auf altersgemäße Art und Weise motivieren. Die Bücher bringen Klarheit und Struktur in die komplexen Fachinhalte. Sie enthalten Arbeitsaufträge, die Erfolgserlebnisse ermöglichen und Lern- und Leistungslust erzeugen.
  2. TEAM erleichtert Ihnen die Unterrichtsvorbereitung:
    Aus den unüberschaubaren Informationsmengen, die auf die Fachbereiche Politik und Wirtschaft einströmen, haben die Autoren von TEAM solche Materialien ausgesucht und aufbereitet, die grundlegendes Fachwissen transportieren und die zu den Zielerwartungen der Lehrplanvorgaben passen. Weitere Elemente, die Ihnen helfen, guten Unterricht mit knappem Zeitbudget vorzubereiten, sind: die klare Werkstruktur, das Aufbauprinzip vom Einfachen zum Schwierigen und die Vielzahl individualisierender Lernangebote.
  3. TEAM liefert die Grundlage für abwechslungsreichen und spannenden Unterricht:
    Abwechslungsreichtum trotz klarer Struktur, spannendes Unterrichtsgeschehen trotz fachlichem Anspruch - das sind Schlüsselprobleme für Unterrichtende, für die ein Schulbuch Lösungen anbieten muss. TEAM leistet das.
    Die Schüler sollen eigenverantwortlich lernen? TEAM bietet Wege dafür an, ohne aktionistisch zu sein.
    Strittige Fragen sollen kontrovers aufbereitet werden? TEAM macht Angebote zur Urteilsbildung und Diskussion, die funktionieren, weil sie steuerbar sind.
    Das Lernen soll stärker individualisiert werden? TEAM bietet kontinuierlich Möglichkeiten dazu und beachtet gleichzeitig, dass die Lerngrundlagen für alle stimmen.
  4. TEAM hilft Ihnen, Lernerfolge nachhaltig zu sichern:
    Die Memorystationen am Ende jedes einzelnen Kapitels bieten Wiederholungs- und Vertiefungsmöglichkeiten an als eine der Strategien zur Förderung nachhaltigen Lernens. Kompetenzförderung ist ein weiterer Schritt. Wer lernt, schwierige Texte zu exzerpieren, in einer Gruppe eine Präsentation vorzubereiten, vor einer Klasse vorzutragen, eine Internetrecherche erfolgreich durchzuführen, vergisst es nicht. Hier liefern die Methodenkarten die erforderlichen Grundlagen. Sie sind zu einem Markenzeichen des Werks geworden.
  5. TEAM wurde für die Lehrpläne und Lernanforderungen der Zukunft überarbeitet:
    Die Neubearbeitung erweitert das Angebot an Wirtschaftsthemen, verstärkt die Maßnahmen zur Förderung der Lesekompetenz, konkretisiert die Kompetenzerwartungen und aktualisiert die Themen.
    Damit bieten die Bände Lösungen für zukünftige Anforderungen an. Diese sind: höhere Anteile wirtschaftlicher Themen im Unterricht, Orientierung an Bildungsstandards, welche die neuen kompetenzorientierten Lehrpläne zur Vorgabe machen, angemessene Reaktionen auf die bekannten Schulstudien, inhaltliche Aktualisierungen und Erweiterungen bedingt durch den gesellschaftlichen Wandel in der Zeit der Globalisierung.

7. Schuljahr

9. Schuljahr

10. Schuljahr

Empfehlungen

Politik und Wirtschaft ...aktiv präsentiert
Digitale Folien für die Sekundarstufe I
CDROM-Version

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden