Fachtag Fremdsprachen Hannover 2019

Fachtag

Termin 23.11.2019, 00:00
Kontaktinformationen E-Mail: wmz.hannover@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
H4 Hotel Hannover-Messe
Würzburger Straße 21
30880 Hannover
Zum Routenplaner  

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zum Fachtag Fremdsprachen in das H4 Hotel Hannover-Messe ein.

Samstag, 23. November 2019, 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr
H4 Hotel Hannover-Messe, Würzburger Straße 21, 30880 Laatzen

Nach einer Begrüßung starten wir den Tag um 10:00 Uhr mit dem Impulsreferat

Englischunterricht mit Print- und Digitalmedien: Probleme, Potenziale, Perspektiven (Prof. Dr. Jürgen Kurtz)

Weiter geht es mit schulformspezifischen Veranstaltungen.

Zum Fachtag gehört eine umfangreiche aktuelle Ausstellung gedruckter und digitaler Lernmedien der Westermann Gruppe.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Der Fachtag ist kostenfrei für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Seien Sie dabei! Bitte melden Sie sich zu den Themen Ihrer Wahl an.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen.

Veranstaltungen

E - Englischunterricht mit Print- und Digitalmedien: Probleme, Potenziale, Perspektiven

Wird die Verwendung von Printmedien im Englischunterricht über kurz oder lang passé sein? Werden 'traditionelle' Printmedien von 'modernen' Digitalmedien früher oder später verdrängt werden? Wie könnten sich gegebenenfalls Printmedien und Digitalmedien im Englischunterricht sinnvoll ergänzen? Welche digitalen Technologien würden sich anbieten, um derartige 'hybride Lernumgebungen' (print / digital) zu gestalten? In welche Richtung würde sich das Lehren und Lernen der englischen Sprache verändern, wenn Print- und Digitalmedien im Englischunterricht - und darüber hinaus - miteinander kombiniert und aufeinander bezogenen werden? Ausgehend von einer exemplarischen Betrachtung einiger aktueller Print- und Digitalmedien sollen diese (und weitere) Fragen in diesem Impulsvortrag diskutiert werden.

Prof. Dr. Jürgen Kurtz | Justus-Liebig-Universität Giessen | Institut für Anglistik, Didaktik des Englischen

Termin 23.11.2019, 09:30 - 10:30
Veranstaltungsort H4 Hotel Hannover-Messe
Würzburger Straße 21
30880 Hannover-Laatzen

W1 - Active English with Flex and Flory (Grundschule) Entfällt

This workshop introduces skills and strategies for getting students out of their chairs and directly interacting in English. We´ll use a variety of activities including total physical response, cooperative learning, and traditional songs and games.

The presentation is in English but you need not to be an expert to attend. All levels of English are welcome.

Christopher Carter

Termin 23.11.2019, 10:45 - 12:00
Veranstaltungsort H4 Hotel Hannover-Messe
Würzburger Straße 21
30880 Hannover

W2 - ¡Cuéntame! - Digital Geschichten erzählen im Spanischunterricht Entfällt

Erzählen ist ein Grundbedürfnis von uns allen.

Unser Alltag ist geprägt vom Geschichtenerzählen.

Wir erzählen nicht nur im persönlichen Gespräch oder am Telefon, vielmehr nutzen wir heute vermehrt Soziale Medien und Messengerdienste, um von unseren Erlebnissen und Gedanken zu berichten. Snapchat und Instagramstories, Whatsappstatus, Chronikposts in Facebook und TikTok zeugen von dieser Entwicklung, die besonders die Lebenswelt unserer Schülerinnen und Schüler betrifft.

Digitales Erzählen macht nicht nur Spaß und motiviert, sondern schult neben der Text- und Medienkompetenz die funktionalen kommunikativen Kompetenzen und fördert die Sprachbewusstheit.

Im Workshop lernen Sie das Digital Storytelling und weitere digitale Erzählmethoden kennen. Zudem erstellen Sie in Kleingruppen selbst mit analogen und digitalen Mitteln einen Legetrickfilm.

Benötigte Materialien: Smartphone oder Tablet

Jennifer Wengler, Master of Education in den Fächern Französisch, Spanisch und Biologie. Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Romanischen Seminar der Leibniz Universität Hannover und Autorin von Unterrichtsmaterialien und populärwissenschaftlichen Fernseh- und Radiobeiträgen.

Promoviert an der Ruhr-Universität Bochum in der Didaktik der romanischen Sprachen zum emotionalen Erleben der mündlichen Fehlerkorrektur im Fremdsprachenunterricht.

Weitere Forschungsschwerpunkte sind das digitale, multimediale und interkulturelle Lernen.

Termin 23.11.2019, 10:45 - 12:00
Veranstaltungsort H4 Hotel Hannover-Messe
Würzburger Straße 21
30880 Hannover

W3 - Jetzt will ich aber endlich den Text über die Londoner Museen lesen! - Goodbye boredom - motivating approaches to reading texts (Sek. I)

In this workshop you will have fun and success between interviews, surveys, guesswork, note taking and creative writing.

Texts are taken from ON TRACK 1.

Referentin: Ulrike Handke

Termin 23.11.2019, 10:45 - 12:00
Veranstaltungsort H4 Hotel Hannover-Messe
Würzburger Straße 21
30880 Hannover

W4 - Make learning happen (Sek. I)

In diesem Workshop werden einige Möglichkeiten zur Gestaltung einer motivierenden Lernsituation vorgeschlagen. Es geht primär um einfache kurze Phasen, die wenig bis gar keine Vorbereitung oder einen hohen Materialaufwand erfordern. Bei Bedarf können diese kleinen Sequenzen den Themen des Lehrwerkes angepasst werden. Sie können als Einstieg, Energizer oder wrap-up genutzt werden. Gleichermaßen können diese kleinen Übungen in inklusiven Lerngruppen eingesetzt werden und entsprechend den Lernständen und Lernmöglichkeiten der Schülerinnen und Schüler angepasst werden.

Nach einem kurzen Impulsreferat wird in diesem Workshop sehr praxisbezogen gearbeitet. Diverse kurze Übungen werden vorgestellt und ausprobiert. Die vorbereiteten Ideen beziehen sich auf den Englischunterricht in der SEK I und auf die Arbeit mit dem Lehrwerk Camden Market, dennoch können die Übungen auch losgelöst vom Lehrwerk eingesetzt werden. Eine Zusammenstellung aller Übungen wird am Ende des Workshops für die Teilnehmer bereitgestellt.

Referentinnen: Miriam Skott und Sandra Schünemann

Termin 23.11.2019, 13:00 - 14:15
Veranstaltungsort H4 Hotel Hannover-Messe
Würzburger Straße 21
30880 Hannover

Zur Website  

W5 - Workshop zur Wortschatzarbeit mit NHG: Express yourself – Working with chunks, useful phrases and wordbanks (Sek. I)

Alle Lehrkräfte wissen, dass Vokabelhefte überholt und dekontextualisierte 1:1 Wortgleichungen auch per Erlass nicht als Überprüfungsformen geeignet sind, trotzdem schreiben viele Schülerinnen und Schüler die Vokabeln aus dem Buch ab und erwarten, dass sie so auch überprüft werden.

In diesem Workshop wird gezeigt, wie man mit Wortschatz im Kontext die Behaltensleistungen erhöhen und damit sprachliche Mittel gezielt erwerben, sinnvoll in der sprachlichen Produktion (Sprechen/Schreiben) anwenden und erfolgreich überprüfen kann.

Termin 23.11.2019, 13:00 - 14:15
Veranstaltungsort H4 Hotel Hannover-Messe
Würzburger Straße 21
30880 Hannover

W6 - "Explain it! – Erklärvideos im Englischunterricht erstellen"

Aufgrund ihres YouTube-Charakters sind Erklärvideos bei Schülerinnen und Schülern sehr beliebt und können gewinnbringend für das Fremdsprachenlernen genutzt werden. Beim Erstellen der explainer videos setzen sich die Lernenden intensiv mit dem Lernstoff auseinander. Der technische und zeitliche Aufwand ist gering: Papier, Stifte, Schere und Handykamera ist alles, was man für das Erstellen der Erklärfilme benötigt.

Der Workshop stellt von Schülerinnen und Schülern gedrehte Erklärvideos vor und zeigt an einem konkreten Unterrichtsvorhaben auf, was im Englischunterricht zu beachten ist. Anhand eines Erklärvideos, das mit Hilfe der Legetechnik erstellt wurde, werden sämtliche Schritte demonstriert - angefangen von der Idee über die Erstellung des Storyboards bis zum fertigen Video.

Im zweiten Teil des Workshops können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Anregungen praktisch erproben und in Dreierteams ein eigenes 1-minütiges Erklärvideo erstellen.

Roswitha Henseler / Daniela Byvank

Termin 23.11.2019, 13:00 - 14:30
Veranstaltungsort H4 Hotel Hannover-Messe
Würzburger Straße 21
30880 Laatzen

W7 - Englisch in der Qualifikationsphase - Abitur 2021

Englisch in der Qualifikationsphase zu unterrichten bereitet viel Freude, stellt aber auch eine Herausforderung dar. Dem niveauvollen fremdsprachlichen Diskurs stehen zum einen eine kursimmanente Heterogenität und zum anderen die zum Teil komplexen curricularen Themenfeldvorgaben gegenüber. Letztere bedeuten für Englischlehrkräfte eine intensive Vorbereitung bezüglich inhaltlicher Schwerpunktsetzung und korrespondierender Kompetenzkonsolidierung/-erarbeitung. Es entsteht ein Spagat zwischen Wissens- und Könnensvermittlung (= Fähigkeiten und Fertigkeiten). Das Arbeitsheft zu den Pflichtmaterialien für das niedersächsische Abitur 2021 verringert diesen Spagat. Es bereitet Schülerinnen und Schüler systematisch durch konsequentes Training aller oberstufenrelevanten Kompetenzen mit inhaltlicher Vernetzung zu den curricular vorgegebenen Themenfeldern und Pflichtmaterialien optimal auf das Abitur vor. Topic-Seiten führen zunächst in die verbindlichen Unterrichtsaspekte inhaltlich ein, bevor durchgängig pre-, while- und post-activities diese kompetenzorientiert an den vorgegeben Pflichtmaterialen vertiefen. Am Beispiel des filmischen Pflichtmaterials Crash soll der Einsatz dieses Arbeitshefts exemplarisch erläutert werden. Impulshaft sollen darüber hinaus Methoden aus der Praxis und für die Praxis vorgestellt werden und ein Exkurs auf das Abiturprüfungsformat Sprachmittlung erfolgen.

Referent: Alexander Woltin

Termin 23.11.2019, 14:30 - 15:45
Veranstaltungsort H4 Hotel Hannover-Messe
Würzburger Straße 21
30880 Hannover

W8: Mit digitalen Unterrichtsmaterialien den Unterricht einfach und effizient gestalten - Die BiBox der Westermann Gruppe

Die BiBox enthält vielfältiges digitales Lehrermaterial und das komplette digitale Schulbuch. Ob zu Hause oder in der Schule - Sie haben jederzeit alle Materialien zur Hand. Ihre Vorteile auf einen Blick:

- Mit und ohne Internetverbindung nutzbar

- Für PC, Mac, Android oder iPad verfügbar

- Einfach, schnell und effizient den Unterricht vorbereiten

- Alle Lehrermaterialien legal im Unterricht nutzbar

- Einbindung eigener Materialien möglich

- Erstellen Sie Ihr eigenes interaktives Schulbuch

Onlineveranstaltungen zur BiBox und zu diversen Unterrichtswerken finden Sie auch unter: www.webinare.schule

Termin 23.11.2019, 14:30 - 15:00
Anfahrt

BiBox, digitales Lehrermaterial

Veranstaltungsort H4 Hotel Hannover-Messe
Würzburger Straße 21
30880 Hannover-Laatzen

Zur Website