Das Reisemotiv in Lyrik, Prosa und Film

Nachmittagsveranstaltung

Termin 27.03.2019, 15:00 - 16:30
ReferentInnen Frau Janna Strube
Kontaktinformationen Telefon: +49 711 239896
Fax: +49 531 708878772
E-Mail: sbz.stuttgart@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
Schulbuchzentrum Stuttgart
Eberhardstr. 3 (neben Vollwertrestaurant Iden)
70173 Stuttgart
Zum Routenplaner  

Beschreibung

Das Thema Reisen gehört zu den zentralen Motiven literarischen und künstlerischen Schaffens von der Vergangenheit bis heute. Die Beschäftigung mit lyrischen und epischen Texten sowie mit filmischen Umsetzungen zu diesem Thema ermöglicht im Unterricht der gymnasialen Oberstufe zahlreiche Bezüge zur Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler. Ausgehend vom neuen Leitthema für das baden-württembergische Abitur 2020 "Reiselyrik vom Sturm und Drang bis zur Gegenwart" sollen in diesem Workshop Beispiele für die konkrete Unterrichtspraxis vorgestellt und reflektiert werden. Im Zentrum werden die folgenden Aspekte stehen:

  • schülerorientierte Zugänge zum Thema "Reisen"

  • beispielhafte Unterrichtssequenzen rund um Reiselyrik und -prosa sowie ein Filmbeispiel

  • Möglichkeiten der methodischen Auseinandersetzung mit thematischen, sprachlichen und formalen Aspekten

  • kompetenzbezogene Umsetzung filmanalytischer Untersuchungsaspekte

  • Anregungen für Klausuren und andere Leistungsaufgabenformate sowie Bewertungskriterien

Thematisierte Lehrwerke

EinFach Deutsch Unterrichtsmodelle Neu
Unterwegs sein - Das Thema Reisen
Gymnasiale Oberstufe