Lesekompetenz – Methoden für den Unterricht, Leistungsbewertung und –messung

Impulse Deutsch in der Romanfabrik

Veranstaltung

Termin 08.11.2019, 16:00 - 18:00
ReferentInnen Herr Dr. Erwin Geitner
Kontaktinformationen Fax: +49 531 708878769
E-Mail: wmz.frankfurt@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
Romanfabrik
Hanauer Landstraße 186
60314 Frankfurt/Main
Zum Routenplaner  

Wie kann ausgehend von der Auswertung von Vergleichsarbeiten über die dadurch geforderten Konsequenzen für die tägliche Unterrichtsarbeit eine objektive Leistungsbewertung im Bereich der Lesekompetenz gelingen? Der Referent stellt mögliche Inhalte und Aufgabenstellungen für eine alternative Lernzielkontrolle -nach Leistungsniveaus gestaffelt- vor. Er möchte dabei auch Anregungen geben, wie Lesekompetenz methodisch vielfältig und schülerorientiert gefördert werden kann, bevor Leistungen erwartet und Ergebnisse bewertet werden können.

Referent: Dr. Erwin Geitner, München, Schulleiter, Seminarrektor und Referent für Schul- und Unterrichtsentwicklung

Anfahrt

Straßenbahnhaltestelle:
Schwedlerstraße / Linie 11

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Lindleystraße.

Zugang über Treppen. Leider ist kein Aufzug vorhanden, jedoch sind wir gern bereit, gehbehinderte Menschen gegebenenfalls hinaufzutragen.