3D-Druck in der Bildung – Werden Sie digitaler Vorreiter!

Veranstaltung

Termin 21.03.2019, 15:00 - 17:00
ReferentInnen Herr Daniel Kerlin
Kontaktinformationen Telefon: +49 711 239896
Fax: +49 531 708878772
E-Mail: sbz.stuttgart@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
Schulbuchzentrum Stuttgart
Eberhardstr. 3
70173 Stuttgart
Zum Routenplaner  

Beschreibung

Starten Sie in das neue Halbjahr mit Bildung 4.0 - dem nächsten Level der digitalen Bildung an Ihrer Schule!

Bereiten Sie junge Menschen bereits heute auf die Arbeitswelt von morgen vor. fabmaker® präsentiert dafür gemeinsam mit der Westermann Gruppe den neuen Bildungsdrucker® Smart und den Bildungsdrucker Pro® - die betriebssicheren 3D-Drucker speziell für die Bildung.

In der Info-Veranstaltung informieren wir Sie über die Einsatzmöglichkeiten des 3D-Drucks im Bildungsalltag sowie unsere Lehr-Lernmaterialien zu verschiedenen 3D-Druck-Projekten. Wir geben Einblicke in bereits erfolgreich durchgeführte Projekte an Schulen, wie beispielsweise das Solarmobil oder die Bohrvorrichtung.

Mit vielen Projekten, Materialien für Lehrende und Lernende, einer e-learning Plattform, Fortbildungsangeboten für Lehrkräfte und natürlich dem eigens für den Bildungsalltag konzipierten Bildungsdrucker lässt sich Bildung 4.0 einfach in die Klassenzimmer bringen.

Unter Berücksichtigung allgemeindidaktischer Erkenntnisse über Lehr-Lern-Prozesse und Forschungsergebnisse zur Kompetenzentwicklung wurde ein Bildungskonzept entwickelt, das auf curricularen Vorgaben beruht.

Anhand der Projekte wollen wir Ihnen ebenfalls aufzeigen, welche zukunftsweisenden Schlüsselkompetenzen durch Projekte mit 3D-Druckern gefördert werden. Es handelt sich hier beispielsweise um:

  • ganzheitliches Denken
  • Problemlösefähigkeit

  • Planungsverhalten

  • Ergebnisorientierung

und noch weitere. Mit 3D-Druck-Projekten entsteht die Verbindung zwischen digitaler Welt und Handwerk. So lassen sich junge Menschen auf die Arbeit in der digitalen Zukunft vorbereiten.

Lernen Sie uns und unser Bildungskonzept im Schulbuchzentrum der Westermann Gruppe kennen und überzeugen Sie sich von der 3D-Druck-Technologie für den Unterricht. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Melden Sie sich jetzt kostenlos über den Anmeldebutton oben an.