A) Zeitgemäßer Geographieunterricht mit dem neuen Seydlitz Erdkunde Hessen (Haupt- und Realschule)

Beim Erdkunde-Nachmittag Kassel

Veranstaltung

Termin 18.09.2019, 14:30 - 16:30
ReferentInnen Herr Oliver Wolff, Herr Marco Schreiber
Kontaktinformationen Fax: +49 531 708878769
E-Mail: wmz.frankfurt@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
Wilhelm-Filchner-Schule
Kurfürstenstr. 20
34466 Wolfhagen (Landkreis Kassel)
Zum Routenplaner  

In diesem Vortrag stellen wir Ihnen den neuen Seydlitz Erdkunde Hessen für die Haupt- und Realschule vor.

Mit differenzierten Aufgabenstellungen, offenen Unterrichtsansätzen, ansprechenden Darstellungsweisen und vielfältigen Methoden orientiert sich das Buch an den Bedürfnissen einer zunehmend heterogenen Schülerschaft, wie wir sie an den hessischen Haupt-, Real- und Integrierten Gesamtschulen finden.

Das Werk entspricht den aktuellen Bildungsstandards in Hessen und reagiert auf die Anforderungen einer modernen Geographiedidaktik ohne Altbewährtes zu vernachlässigen.

Lernen Sie bei unserer Veranstaltung mit dem neuen Seydlitz Erdkunde aktuelle digitale Lernmöglichkeiten im Erdkundeunterricht kennen und erfahren Sie, wie Sie mithilfe des Buchs konkret ihren Unterricht differenzieren können.

Referenten:

Marco Schreiber, Autor, Ausbildungsleiter am Studienseminar Rüsselheim

Oliver Wolff, Autor, Pädagogischer Mitarbeiter an der Goethe-Universität Frankfurt/Main

Diese Fortbildung ist Teil des Erdkunde-Nachmittags Kassel. Zeitgleich läuft in einem anderen Vortragsraum der Wilhelm-Filchner-Schule die Fortbildung für Geographielehrerinnen und -lehrer des Gymnasiums:

B) Der neue Seydlitz Geographie Hessen für Gymnasien

Der Erdkunde-Nachmittag Kassel - das sind zwei parallel laufende Fortbildungen zu den Neubearbeitungen Seydlitz, eine umfangreiche aktuelle Ausstellung gedruckter wie digitaler Lernmedien unter einem Dach und dazu viel Gelegenheit zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen, mit Autoren und Schulberatern.

Thematisierte Lehrwerke