Fachnachmittag Erdkunde Beendet

Nachmittagsveranstaltung

Termin 18.02.2020, 15:00 - 17:00
ReferentInnen Herr Wolfgang Latz, Herr Dr. Klaus H. Jägersküpper
Kontaktinformationen Telefon: +49 211 994970
Fax: +49 531 708878774
E-Mail: wmz.duesseldorf@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
Wyndham Garden Gummersbach
Hückeswagener Str. 4
51647 Gummersbach
Zum Routenplaner  

15:00 - 15:45 Uhr:

Seydlitz für NRW - Geographie von heute für die Welt von morgen

Erfahren Sie alles rund um das neue Seydlitz-Geographiebuch für Gymnasien in NRW, das konsequent bis ins Detail auf die Anforderungen des neuen Kernlehrplans Erdkunde zugeschnitten ist. Zusammen mit Kopiervorlagen, Arbeitsheft, Lehrermaterialien, ZOOM-App und BiBox bildet der neue Seydlitz ein Komplettpaket für den modernen Erdkundeunterricht. Dazu gehören die Differenzierung mit verschiedenen Instrumenten sowie umfangreiche digitale und auch konventionelle Zusatzmaterialien. Der Band ist regional stark auf NRW orientiert, bietet aber darüber hinaus auch den systematischen Aufbau eines weltweiten Topografie-Rasters.

Seydlitz Geographie 1 unterstützt und fördert die Initiative "Medienpass NRW". In der Veranstaltung erhalten Sie auch einen ersten Ausblick auf den 2. Band.

Referent: Dr. Klaus H. Jägersküpper

16:00 - 16:45 Uhr:

Entdecken, lernen, üben - Mit Diercke Praxis analog und digital unterrichten

Wolfgang Latz, Herausgeber der Diercke Praxis, erläutert praxisnah die wichtigsten Änderungen, die sich durch den neuen Kernlehrplan für die SI, die Digitalisierung und die rasanten globalen Entwicklungen ergeben. Im Vortrag erfahren Sie alle Neuerungen der Reihe, die sich nun komplett auf den G9-Lehrplan ausrichtet.

Zunächst steht die Sekundarstufe I im Fokus:

• Interessante zusätzliche Themen in Ergänzung des neuen Lehrplans

• Schülergerechte Umsetzung des Schulinternen Lehrplans

• Das Angebot digitaler interaktiver Übungsmöglichkeiten für die Schülerinnen und Schüler

Anschließend erfahren Sie, welche Neuerungen die Praxis Oberstufe für Sie bereithält:

• grundlegende Aktualisierung aller Materialien

• enge Verknüpfung mit Materialien im Internet

Referent: Wolfgang Latz