Zählen leicht gemacht mit dem Rechenrahmen (Webinar) Beendet

Webinar

Termin 17.09.2020, 15:00 - 16:00
ReferentInnen Herr Bernhard Schmitt, Herr Dominik Klaus
Kontaktinformationen E-Mail: webinar@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
Webinar

Das Lernen und Verstehen mathematischer Begriffe - wie Zahlen und Rechenoperationen - ist für Kinder im Grundschulalter keine Selbstverständlichkeit. Aufgrund ihrer kognitiven Entwicklung benötigen sie dafür geeignete Arbeitsmittel. Erst durch Handlungen an Arbeitsmitteln und das Nachdenken über diese entwickeln Kinder Vorstellungen zu abstrakten mathematischen Begriffen und Operationen.

Im Rahmen des Webinars werden neben der Bedeutung von Arbeitsmitteln für das Lernen der Kinder im ersten Schuljahr der inhaltliche Aufbau der zwei Arbeitshefte sowie die darin enthaltenen Übungen vorgestellt und eingehend erläutert. Im Fokus stehen neben dem Rechenrahmen als Lern- und Arbeitsmittel die Entwicklung wichtiger mathematischer Fertig- und Fähigkeiten. Die Arbeitshefte bauen inhaltlich aufeinander auf und versuchen, die kognitive Entwicklung der Kinder zu berücksichtigen, indem alle arithmetischen Inhalte aus den Bereichen Mengen, Zahlen, Operationen und nichtzählende Rechenstrategien zunächst immer handelnd erfahren werden, um tragfähige mentale Vorstellungen entwickeln und fördern zu können. Hierzu bieten die Aufgaben und Übungen der Arbeitshefte allen Lernenden des ersten Schuljahres differenzierte methodische Zugänge an.

Referenten: Bernhard Schmitt ist Grundschullehrer und Ausbilder am SSA /Frankfurt und Dominik Claus Grundschullehrer in Frankfurt.

Beide sind Autoren der Rechenrahmenhefte.

Hier kommen Sie zur Anmeldung

Thematisierte Lehrwerke

Rechnen lernen mit dem 20er-Rechenrahmen
Arbeitsheft: Mengen, Zahlen, Strukturen. 1. Schuljahr. Heft 1 von 2

Rechnen lernen mit dem 20er-Rechenrahmen Neu
Arbeitsheft: Addition und Subtraktion. 1. Schuljahr. Heft 2 von 2