Blick in die Praxis: P.A.U.L. D. 6 Lesen, Vorlesen und Leseverstehen (Webinar) Beendet

Unterrichten mit der Neubearbeitung von P.A.U.L. D.

Webinar

Termin 25.02.2021, 16:30 - 17:30 Uhr
ReferentInnen Frau Laura Thurn
Kontaktinformationen E-Mail: webinar@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
Webinar

Webinar: Lesen, Vorlesen und Leseverstehen

Das Lesen, Vorlesen oder auch das Leseverstehen sind Hauptkompetenzen, die im Deutschunterricht erlernt und stetig geschult werden, und auch in allen anderen Fächern bedeutsam sind. Dabei fällt es insbesondere in den Klassen der Orientierungsstufe immer wieder auf, dass viele Schülerinnen und Schüler Probleme beim flüssigen Lesen und beim Leseverstehen haben.

Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels motiviert Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrerinnen und Lehrer der Klassenstufe 6 das Lesen verstärkt in den Fokus zu nehmen. Doch dabei sollte das Leseverstehen nicht außer Acht gelassen werden. Lesestrategien zur Erfassung von Sachtexten oder literarischen Texten müssen erlernt, angewendet und eingeübt werden.

Im Webinar erläutert die Referentin die lesedidaktischen Grundlagen sowie Leseverstehensstrategien, und präsentiert Ideen aus der Praxis, wie z.B. einen Lesekompetenztest, Übungsmöglichkeiten und natürlich Ideen aus dem neuen P.A.U.L. D 6 (Kapitel "Abenteuerliche Welt - Literatur und Sachtexte untersuchen") mit zugehörigem analogen und digitalen Material.

Referentin: Laura Thurn, Lehrerin am Max-Planck-Gymnasium in Trier und Westermann-Autorin für Lehrwerke der Fächer Deutsch, Deutsch als Zweitsprache und Erdkunde.

Thematisierte Lehrwerke