¡Exprésate! Lernförderliche Aktivitäten aus der Theaterpädagogik für den Spanischunterricht (Webinar) Beendet

Webinar

Termin 19.04.2021, 16:00 - 17:00 Uhr
Referenten/Referentinnen Frau Yasmin Vogts
Kontaktinformationen E-Mail: wmz.berlin@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
Webinar

Unter Corona-Bedingungen trotzdem einen ganzheitlichen und aktiven Spanischunterricht ermöglichen? ¡Ningún problema! Anhand von flexibel einsetzbaren Karteikarten werden eine Fülle von theaterpädagogischen Aktivitäten für den Spanischunterricht vorgestellt, um z. B. neues Vokabular spielerisch erfahrbar zu machen. Diese sind in die Arbeit mit den ¿Qué pasa? Bänden 1-5 flexibel integrierbar und somit sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet. Zudem erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anhand eines Baukastenprinzips Tipps, wie sie mit ihrer Lerngruppe ein motivierendes Theaterstück selbst entwickeln können.

Referentin: Yasmin Vogts

Yasmin Vogts unterrichtet seit 2013 die Fächer Spanisch und Musik am Goethe-Gymnasium in Hamburg. Nebenbei entwickelt sie eigene Arbeitsmaterialien und verknüpft dabei moderne Methoden aus der Musik- und Theaterpädagogik mit Inhalten aus dem Spanischunterricht.

Thematisierte Lehrwerke