Das Kursbuch Religion SII – Kompetent auf Kurs! (Webinar) Beendet

Webinar

Termin 19.10.2021, 16:00 - 17:00 Uhr
Referenten/Referentinnen Herr Prof. Dr. Hartmut Rupp
Land Alle Bundesländer außer Bayern
Kontaktinformationen E-Mail: webinar@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
Onlineveranstaltung

In diesem Webinar werden Inhalt und Konzeption der Neuausgabe von Kursbuch Religion Sekundarstufe II dargestellt, Möglichkeiten des unterrichtlichen Einsatzes aufgezeigt und damit Voraussetzungen für eine eigene Beurteilung zur Verfügung gestellt werden.

Ausschlaggebend für die Neubearbeitung war die Einführung neuer Bildungs- bzw. Lehrpläne für die Sekundarstufe II, die damit verbundenen Veränderungen der Kursplanung, sowie neue Anforderungen für die Abiturprüfung. Bedeutend waren aber auch neue gesellschaftliche Herausforderungen, Veränderungen der religiösen Situation (fortschreitende Säkularisierung, interreligiöser Dialog) und die gewandelten Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler. Besondere Beachtung fanden auch die Rückmeldungen der Lehrkräfte auf die bisherige Ausgabe. All dies führte dazu, dass ca. 70 % des Buches neugestaltet sind.

Anhand des breit angelegten Inhaltsverzeichnisses soll der Aufbau und der Inhalt der Neubearbeitung erläutert und an Beispielen gezeigt werden, wie das Buch mit Kapiteln, Modulen und Bausteinen operiert, die vielfach miteinander vernetzt sind und weiter vernetzt werden können. Das Buch erlaubt neben der Orientierung an einem Kapitel die Planung unterschiedlicher Kursverläufe sowohl für die Qualifikations- als auch die Einführungsphase.

An einem Kapitel und ausgewählten Ausgaben soll erläutert werden, wie das Modell des kompetenzorientierten Unterrichts umgesetzt und nachhaltiges Lernen angegangen wird. In dieses Modell ist die Anregung eingezeichnet, immer wieder über elementare Fragen des Lebens zu theologisieren bzw. zu philosophieren.

Zum Abschluss wird noch auf das analoge und digitale Begleitmaterial eingegangen.

Referent dieser Veranstaltung ist Herr Prof. Dr. Hartmut Rupp, Herausgeber des Lehrwerks.

Thematisierte Lehrwerke