Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb

Tag des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts in Chemnitz

Veranstaltung

Termin

15.02.2022, 07:30 - 14:00 Uhr

Region

Sachsen

Kontakt

+49 30 2350740 +49 531 708878767 wmz.berlin@westermanngruppe.de

Ort

Josephinenschule
Josephinenplatz 9
09113 Chemnitz
Zum Routenplaner  

Online anmelden
Bitte schicken Sie uns zu Gruppen­anmeldungen eine E-Mail an wmz.berlin@westermanngruppe.de

Wir laden Sie herzlich zum Tag des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts am 15. Februar 2022 in Chemnitz ein.

Vorläufiges Programm:

Mathe Oberschule:

"Wir lernen trotzdem - (Mathematik-) Unterricht in Zeiten von Corona"

Im Vortrag wird am konkreten Beispiel einer erzgebirgischen Schule illustriert, wie seit dem ersten Lockdown mit den Kindern gearbeitet wurde, was daraus gelernt wurde und was verändert, wie während der Quarantäne einer Klasse gearbeitet wurde und wie während des Silvester-Lockdown.

Dabei ist der Fokus zuerst auf digitale (funktionierende) Helfer gerichtet, die das Homeschooling ermöglichten und dann auf solche, die das Thema qualitativ aufwerten können.
Sächsische Lösungen wie Lernsax, Westermann-Angebote wie BiBox, Angebote von Dritten und kleine Helfer werden kurz und konkret vorgestellt, so dass das Thema für Lehrer aller Fächer geeignet ist, wenngleich die Beispiele natürlich aus der Mathematik stammen.

Die Frage, welche Elemente aus dem Distanzunterricht den Präsenzunterricht bereichern können, wird dabei aufgeworfen, jedoch nicht final beantwortet.

Im zweiten Teil des Vortrags wird auf einzelne Inhalte aus dem Mathematikunterricht der Klasse 7 eingegangen und dabei Bezug auf die neu erscheinenden Lehrbücher für den Realschul- und den Hauptschulbildungsgang genommen.

Geographie Gymnasium:

Geographieunterricht - Nachhaltigkeitsbildung par exellence?

Wohl kein anderes Fach thematisiert so vielgestaltig die drängendsten Herausforderungen unserer Zeit: Bevölkerungsentwicklung, Disparitäten, Ernährungssicherung, Klimawandel, Ländlicher Raum, Migration, Mobilität, Ressourcen, Stadtentwicklung, Tourismus, … (exemplarisch und alphabetisch
geordnet) - doch wie gelingt es uns, die entscheidenden Voraussetzungen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung in den täglichen Geographieunterricht zu integrieren? Welche Operatoren, Methoden und Modelle können uns ganz praktisch dabei unterstützen, tatsächlich fächerverbindend, innovativ und partizipativ zu planen? Anhand zahlreicher Beispiele aus Diercke Praxis wird die Komplexität nachhaltiger Bildung erlebbar gemacht.

Chemie Oberschule:

Einfache Experimente mit guten Effekten im Unterricht und für die Schule daheim.

____________________________________________________________________________________

Biologie Oberschule:

(Titel folgt bis Mitte November)

Mathematik GY SI:

Zugänge zu linearen Funktionen

In dieser Veranstaltung werden einerseits die Zuordnungen in Klasse 6 und andererseits die linearen Funktionen in Klasse 8 betrachtet. Dabei werden unterschiedliche Einstiegs- und Übungsimpulse thematisiert. Ein weiterer Schwerpunkt der Veranstaltung ist die Arbeit mit dem CAS im Lernbereich der achten Klasse.

Mathematik GY SII:

Mündliche Abiturprüfungen im Fach Mathematik

Welchen Anforderungen sollten mündliche Abiturprüfungsaufgaben im Fach Mathematik genügen? Den Teilnehmenden werden entsprechend der gesetzlichen Grundlagen Kriterien, die bei der Erstellung mündlicher Abiturprüfungsaufgaben zu beachten sind, vorgestellt und an ausgewählten Beispielen verdeutlicht und diskutiert. Diese Beispielaufgaben sollen dazu anregen, in den Fachkonferenzen gemeinsam Aufgabensammlungen für die mündlichen Prüfungen im Abitur zu erstellen.