Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb

Kurzfilmanalyse in der Klasse 8 - Blick in die Praxis: Unterrichten mit dem neuen Lehrwerk D Eins (Webinar) Beendet

Webinar

Termin

02.02.2022, 17:00 - 18:00 Uhr

Referenten/​Referentinnen

Herr Klaus-Michael Guse

Region

Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Sachsen, Schleswig-Holstein, Thüringen

Kontakt

webinar@westermanngruppe.de

Ort

Webinar

Diese Veranstaltung ist beendet. Suchen Sie ähnliche Veranstaltungen?

Filme oder Serien, die über Kino, Fernsehen und Online-Streamingplattformen verbreitet werden, sind heute die prägende Form fiktionalen Erzählens. Die Enkulturation in unsere gegenwärtige Mediengesellschaft verlangt daher nach der Vermittlung einer bewussten und reflektierten Wahrnehmung der Formen und Wirkungen audiovisuellen Erzählens. Dieses kann in seinen Gemeinsamkeiten, aber auch im Kontrast zu den traditionellen Formen schriftliterarischen Erzählens betrachtet werden. Dazu bietet sich die Gattung des Kurzfilms als Unterrichtsgegenstand besonders an.

Das Webinar zeigt Ihnen am Beispiel des oscarprämierten Kurzfilms "Spielzeugland", wie die Behandlung eines Kurzfilms im Deutschunterricht einer Klasse 8 (Gymnasium und Gesamtschule) gelingen kann. Die Basis dazu bildet das Kapitel in "D Eins".

Sehen Sie sich bitte vor dem Webinar den Film an. Er ist über Youtube frei verfügbar und dauert ca. 13 Minuten.

Anmeldung

D Eins - Deutsch
Schülerband 8 (inkl. Medienpool)
978-3-507-69003-5
27,50 €