Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb

Tiergestützte Intervention (Webinar) Beendet

Webinar

Termin

07.06.2022, 17:00 - 18:00 Uhr

Referenten/​Referentinnen

Herr Dr. Holger Schäfer, Frau Prof. Dr. Andrea Beetz

Region

Alle Bundesländer

Kontakt

webinar@westermanngruppe.de

Ort

Webinar

Diese Veranstaltung ist beendet. Suchen Sie ähnliche Veranstaltungen?

Rund um den Hund: Grundlagen und Praxistipps für Schule und Unterricht

Es geht um wesentliche Effekte Tiergestützter Interventionen (TGI) insbesondere im Kontext des Einsatzes von Schulhunden im SGE.

Es werden die Eckpunkte der Schulhundausbildung sowie Implementationshilfen für das Schulhundkonzept aus der schulpraktischen Perspektive heraus aufgezeigt: die fachliche Ausbildung, eine kontinuierliche Weiterbildung des Mensch-Hund-Teams (Grundlagen TGI, hundespezifisches Fachwissen, Praxis), das regelmäßige Reflektieren der schulischen Vereinbarungen vor Ort.

Außerdem werden Überlegungen angestellt zum Einsatz des Hundes in speziellen Fächern, wie Deutsch und Mathematik, und in spezifischen Lernfeldern, wie bspw. Unterstützte Kommunikation.

Das Webinar schließt mit der Thematik Abschiednehmen vom Hund und Trauerarbeit im Kontext TGI.

Der dabei vorgestellte Beobachtungsbogen bietet Reflexionsmöglichkeiten für die Praxis.

Referent(in): Dr. Holger Schäfer & Prof. Dr. Andrea Beetz

Lernen konkret
Der Schulhund – Grundlagen und Praxistipps
Ausgabe 1/2022 (Februar)
23082201
18,00 €