Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb

Umgang mit Schwierigkeiten beim Mathematiklernen - Anregungen zur Diagnose und individuellen Förderung

Webinar

Termin

12.07.2022, 15:00 - 16:00 Uhr

Referenten/​Referentinnen

Herr Thomas Rottmann

Region

Bayern

Kontakt

webinar@westermanngruppe.de

Ort

Webinar

Online anmelden
Wir haben die Antworten auf die häufigsten Fragen für Sie zusammengestellt.

An den Mathematikunterricht der Grundschule wird zunehmend der Anspruch auf individuelle Förderung gestellt. Gerade für rechenschwache Schülerinnen und Schüler fehlen jedoch oftmals geeignete Konzepte, wie eine solche Förderung konkret umgesetzt werden kann. In besonderer Weise gilt dies auch für die Arbeit mit Kindern, die im inklusiven Unterricht zieldifferent in einer Grundschulklasse unterrichtet werden.

In diesem Webinar werden Möglichkeiten der Diagnose aufgezeigt sowie praxisbewährte Ansätze für Prävention und individuelle Förderung vorgestellt. Die präsentierten Beispiele stammen dabei aus der Neubearbeitung des Lehrwerks WELT DER ZAHL 1 Bayern und den auf das Schulbuch abgestimmten Begleitmaterialien, sowie aus der Arbeit der Beratungsstelle für Kinder mit Rechenschwierigkeiten an der Universität Bielefeld.

Referent: Prof. Dr. Thomas Rottmann, Universität Bielefeld Herausgeber der WELT DER ZAHL

978-3-14-106301-1
19,50 €