Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb

Verstädterung, Globalisierung und Digitalisierung in Seydlitz Geographie 1 - 3 für Gymnasien (Webinar)

Webinar

Termin

30.11.2022, 17:00 - 17:45 Uhr

Referenten/​Referentinnen

Herr Dr. Klaus H. Jägersküpper

Region

Nordrhein-Westfalen

Kontakt

webinare@westermanngruppe.de

Ort

Webinar

Im Kernlehrplan Erdkunde nehmen die Inhaltsfelder  „Unterschiedlich strukturierte Siedlungen“, „Verstädterung und Stadtentwicklung“ sowie „Globalisierung und Digitalisierung“ eine zentrale Rolle ein. Durch die Zunahme des Anteils städtischer Bevölkerung sowie die fortschreitende Globalisierung gewinnen Funktionen, Strukturen und Veränderungen städtischer Siedlungen und internationale Wirtschaftsbeziehungen immer mehr an Bedeutung. Dabei muss berücksichtigt werden, dass sie unter dem Einfluss politischer Prozesse, der Zunahme der Mobilität und Veränderungen in den Standortstrukturen stehen.

In den neuen Seydlitz Bänden 1 - 3 (Gymnasium) wird deshalb in mehreren Kapiteln die Kenntnis von Merkmalen, innerer Differenzierung und dem Wandel von Städten und sowie globale Wirtschaftsstrukturen vermittelt. Außerdem wird ein Verständnis von Metropolisierung und Marginalisierung erarbeitet. Der Vortrag wird sowohl Beispiele für weltweite Verstädterungsprozesse als auch zukunftsorientierte Stadtentwicklung vorstellen. Weiterhin wird dargestellt, wie im neuen Seydlitz räumliche Strukturen unter dem Einfluss von Globalisierung und Digitalisierung mit modernen fachspezifischen Arbeitsmethoden erarbeitet werden können.

Anmeldung

978-3-14-113181-9
4,75 €

978-3-14-113191-8
26,50 €

978-3-14-113202-1
26,50 €