Grundschultag in Aalen Beendet

Fachtag

Termin 25.05.2019, 00:00
Kontaktinformationen E-Mail: wmz.stuttgart@westermanngruppe.de
Veranstaltungsort
Greutschule Aalen
Parkstr. 14
73430 Aalen
Zum Routenplaner  

Liebe Lehrerinnen, liebe Lehrer,

wir laden Sie auch dieses Jahr wieder herzlich zu unserem Grundschultag in Aalen ein. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Workshops zu aktuellen Themen aus den Bereichen Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Musik.

Nach einem Begrüßungskaffee wird Dr. Heike Henning, Professorin für Instrumental- und Gesangspädagogik an der Universität Mozarteum Salzburg, den musikalischen Auftakt unseres Grundschultags gestalten. Im Anschluss haben Sie Gelegenheit, in themenspezifischen Workshops Anregungen für Ihren Unterricht zu erhalten, unsere Lehrwerke besser kennenzulernen und sich untereinander auszutauschen.

Auch für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt - gerne laden wir Sie in der Mittagspause zu einem Imbiss ein. In der begleitenden Ausstellung können Sie sich ausführlich über das aktuelle Programm gedruckter und digitaler Bildungsmedien der Westermann Gruppe informieren.

Ich freue mich, Sie am 25. Mai persönlich begrüßen zu dürfen,

Ihr Schulberater Thomas Klaus

Programm

Ab 9:00 Uhr: Begrüßungskaffee & Ausstellung

9:30 - 10:30 Uhr: Auftaktveranstaltung: Singen mit Kopf, Herz, Körper und Kolibri (Univ. Prof. Dr. Heike Henning)

Zeitgleiche Workshops

10:45 - 11:45 Uhr: Workshop 1: Welt der Zahl: Geometrie entdecken und räumliches Vorstellungsvermögen schulen (Kerstin Eilenberger)

10:45 - 11:45 Uhr: Workshop 2: Die Welt der Kinder - Handelndes Lernen in der Welt der Pusteblume (Heike Bidlingmaier)

10:45 - 11:45 Uhr: Workshop 3: Flex und Flo: Flexibles und sicheres Arbeiten im Mathematikunterricht ermöglichen (Tanja Bosch-Ziegelmüller)

11:45 - 12:30 Uhr: Herzliche Einladung zum Mittagsimbiss

Zeitgleiche Workshops

12:30 - 13:30 Uhr: Workshop 4: Rechtschreibgespür entwickeln mit den Bausteinen (Kerstin Eilenberger)

12:30 - 13:30 Uhr: Workshop 5: Denken und Rechnen: Zufall ist berechenbar? Keine Angst vor dem Zufall! (Nicole Schmidt)

Veranstaltungen

Singen mit Kopf, Herz, Körper und Kolibri Beendet

Auftaktveranstaltung im Rahmen des Grundschultags in Aalen

Bei diesem musikalischen Auftakt werden anhand motivierender Lieder Methoden für das Singen mit Kindern sowie Möglichkeiten zur spielerischen Förderung der Kinderstimme aufgezeigt und praktisch erprobt. Weitere Inhalte des Workshops sind: kindgerechte Stimmbildung, gestische Singleitung, Musikspiele, Methodenvielfalt beim Einführen von Liedern, Bewegungslieder und gesungene Tänze. Ein sang- und klangfreudiger Start in den Tag!

Termin 25.05.2019, 09:30 - 10:30
Veranstaltungsort Greutschule Aalen
Parkstr. 14
73430 Aalen

Geometrie entdecken und räumliches Vorstellungsvermögen schulen Beendet

Workshop 1 im Rahmen des Grundschultags in Aalen

Räumliches Vorstellungsvermögen ist eine Basiskomponente menschlicher Intelligenz, deren Entwicklung und Förderung vor allem handlungsorientiert im Geometrieunterricht ein hoher Stellenwert zuteil werden sollte.

Unsere Referentin Kerstin Eilenberger stellt Möglichkeiten und Aufgabenstellungen vor, wie Schülerinnen und Schüler anhand verschiedener mathematischer Aktivitäten ihr räumliches Vorstellungsvermögen schulen können. Dabei werden neben grundlegenden Handlungserfahrungen und Unterrichtsaktivitäten auch Aufgabenbeispiele aus der Neubearbeitung der Welt der Zahl vorgestellt.

Termin 25.05.2019, 10:45 - 11:45
Veranstaltungsort Greutschule Aalen
Parkstr. 14
73430 Aalen

Die Welt der Kinder - Handelndes Lernen in der Welt der Pusteblume Beendet

Workshop 2 im Rahmen des Grundschultags in Aalen

Die neu bearbeitete Ausgabe der Pusteblume. Das Sachbuch schlägt eine Brücke von der Weltauffassung und den Erfahrungen der Kinder zu einer grundlegenden sachunterrichtlichen Bildung. Vielfältige Handlungsteile motivieren zum selbstständigen Handeln und Weiterforschen, wodurch der Erwerb inhaltsbezogener Kompetenzen gewährleistet wird.

Unsere Referentin Heike Bidlingmaier vermittelt in diesem Workshop anhand ausgesuchter Beispiele von Klasse 1 bis 4, wieviel Spaß handlungsorientierter Sachunterricht machen kann.

Termin 25.05.2019, 10:45 - 11:45
Veranstaltungsort Greutschule Aalen
Parkstr. 14
73430 Aalen

Flexibles und sicheres Arbeiten im Mathematikunterricht ermöglichen Beendet

Workshop 3 im Rahmen des Grundschultags in Aalen

Flexibel, offen und kreativ - diese Anforderungen an einen modernen Mathematikunterricht gelten sowohl für die Eingangsstufe als auch für die Klassen 3 und 4 der Grundschule. Flex und Flo erlaubt mit einer Vielzahl von Aufgabenformaten während der gesamten Grundschulzeit individuelles Arbeiten.

Unsere Referentin Tanja Bosch-Ziegelmüller gibt Einblicke in das Unterrichten mit Flex und Flo und stellt vielfältige Ergänzungen rund um das Basismaterial des Werkes vor. Diese Materialien stellen sicher, dass im Mathematikunterricht flexibel und gleichzeitig sicher gearbeitet und begleitet werden kann. Anforderungen auf drei unterschiedlichen Niveaustufen und weiterführendes und vertiefendes Arbeiten mit zahlreichen in sich differenzierten Übungsaufgaben werden aufgezeigt und vorgestellt.

Termin 25.05.2019, 10:45 - 11:45
Veranstaltungsort Greutschule Aalen
Parkstr. 14
73430 Aalen

Mittagsimbiss Beendet

Mittagsimbiss im Rahmen des Grundschultags in Aalen

Herzliche Einladung zum Mittagsimbiss im Rahmen des Grundschultags in Aalen! Bitte melden Sie sich zum Mittagsimbiss an, wenn Sie an diesem teilnehmen möchten.

Termin 25.05.2019, 11:45 - 12:30
Veranstaltungsort Greutschule Aalen
Parkstr. 14
73430 Aalen

Rechtschreibgespür entwickeln mit den Bausteinen Beendet

Workshop 4 im Rahmen des Grundschultags in Aalen

Kerstin Eilenberger stellt anhand praktischer Unterrichtsbeispiele aus den Klassen 2 bis 4 Methoden und Ideen vor, wie die Kinder ein Rechtschreibgespür und eine Fehlersensibilität entwickeln und aufbauen können. Dabei geht sie auch auf Beispiele und Tipps aus dem neuen Rechtschreibrahmen für Baden-Württemberg ein.

Sie haben zudem die Möglichkeit, einen Blick in die vielfältigen ergänzenden Materialien der Bausteine zu werfen, wie z.B. die Förder- oder Freiarbeitsmaterialien sowie die digitalen Lehrermaterialien.

Termin 25.05.2019, 12:30 - 13:30
Veranstaltungsort Greutschule Aalen
Parkstr. 14
73430 Aalen

Zufall ist berechenbar? Keine Angst vor dem Zufall! Beendet

Workshop 5 im Rahmen des Grundschultags in Aalen

Der Inhaltsbereich "Daten, Zufall und Wahrscheinlichkeit" ist neuer Bestandteil des Bildungsplans. Unsere Autorin und Referentin Nicole Schmidt zeigt anhand vieler Beispiele aus ihrem Unterricht in den Klassen 1 bis 4, dass "Zufall und Wahrscheinlichkeit" ein Thema mit hohem Alltagsbezug ist und wie es im Lehrwerk Denken und Rechnen vermittelt wird. Erfahren Sie außerdem, wie mit dem Lehrwerk und den ergänzenden Materialien individuelles Lernen initiiert werden kann.

Termin 25.05.2019, 12:30 - 13:30
Veranstaltungsort Greutschule Aalen
Parkstr. 14
73430 Aalen