Wechselleitiges Lehren und Lernen (WELL) als spezielle Form der kooperativen Lernmethoden

Methodenbox

Beitrag aus Take off! - Ausgabe März Heft 1 / 2012

Produktinformationen

Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe
Schulfach Englisch
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 1
Erschienen am 01.03.2012
Dateigröße 90,8 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Kerstin Theinert

Beschreibung

In Kommunikationssituationen, in denen die Lernenden in hohem Maß sprachlich interaktiv sind, erwerben sie vielfältige kommunikative Kompetenzen, die der Forderung nach eigenständig agierenden Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartnern Rechnung tragen. Wenn vonseiten der Lehrkraft nichts dagegenspricht, dass im Anfangsunterricht auch Deutsch gesprochen werden darf (im Sinne des code-switching), können WELL-Methoden bereits ab Klasse 2 eingesetzt werden.

Schlagworte: Englisch, Fremdsprachenlernen, Methoden, Anfangsunterricht, Methodik

Weitere Inhalte der Ausgabe

In town
Das städtische Zentrum als kulturell bedeutsamer Raum

Dateigröße: 514,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Discovery tour – Fotokarten als Sprechimpuls
Fotokarten als Sprechimpuls

Dateigröße: 831,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 2. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Going to town – finding your way around
Eine praktische Orientierungshilfe

Dateigröße: 1,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 3. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete