Special Olympics Deutschland

Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung

Beitrag aus Lernen Konkret - Heft 2 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200051000082
Schulfach Fachunabhängig, Pädagogik, Heil- und Sonderpädagogik
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 4
Dateigröße 217,1 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen SONJA SCHMEISSER

Beschreibung

Das Ziel von Special Olympics ist es, Menschen mit geistiger Behinderung durch Sport zu mehr Anerkennung, Selbstbewusstsein und letztlich zu mehr Teilhabe an der Gesellschaft zu verhelfen. Special Olympics Deutschland verfolgt klare Ziele im Hinblick auf Inklusion und ist in der gesellschaftlichen Diskussion und Umsetzung der UN-Konvention für die Rechte behinderter Menschen ein gefragter Ansprechpartner. Dabei ist Special Olympics aber mehr als nur Sport, sondern versteht sich als Alltagsbewegung mit einem ganzheitlichen Angebot. Beispiele dafür sind das Gesundheitsprogramm Healthy Athletes®, das Familienprogramm und die ehrenamtliche Arbeit zahlreicher Athletensprecher.

Schlagworte: Bewegung, Gesundheitsförderung, Sport

Weitere Inhalte der Ausgabe

Fit & Fun
Rund um Bewegung

Dateigröße: 135,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Gesundheitsförderung und Prävention für alle!
Das Gesundheitsprogramm von Special Olympics Deutschland e. V.

Dateigröße: 298,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Bewegung 2.0
Die "Wii-Olympiade" an der Förderschule

Dateigröße: 285,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete