Unterrichten: Klassenführung ist Selbstreflexion

Das Kernelement pädagogischer Kompetenz im Unterricht

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe Februar Heft 2 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200028012410
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hochschule
Schulfach Deutsch, Mathematik, Pädagogik, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 25.01.2011
Dateigröße 466,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Jutta Standop

Beschreibung

Die Erziehungsaufgabe der Schule ist eng mit dem Unterricht verknüpft. Demgemäß wird von Lehrerinnen und Lehrern nicht nur erwartet, Klassen in Lehr- und Lernsituationen didaktisch kompetent zu unterrichten. Sie müssen die Kinder zugleich professionell führen.

Schlagworte: Lehrerverhalten, Lernkultur, Schulentwicklung, Klassenführung, Lehrerkompetenz

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die relative Lehrerbildung
Ein Balanceakt zwischen Konstanz und Veränderung

Dateigröße: 191,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Lehrer werden – Lerner bleiben
Über die Bedeutung des lebenslangen Lernens von Lehrkräften

Dateigröße: 232,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Kommt an die Folkeskole!
Lehrer werden in Dänemark

Dateigröße: 413,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 15 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete