Missverständliche Begriffe

Formulierungen rund um VERA und wie sie zu verstehen sind

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe April Heft 4 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200028012444
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hochschule
Schulfach Deutsch, Mathematik, Pädagogik, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 1
Erschienen am 17.03.2011
Dateigröße 48,8 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Dietlinde Granzer

Beschreibung

VERA: Viele Eltern assoziieren damit einen Frauennamen. Dabei handelt es sich um die Abkürzung für Vergleicharbeiten - einem standardisierten Verfahren zur Lernstandserhebung. Auch andere Formulierungen rund um VERA verleiten zu Missverständnissen. Einige Beispiele.

Schlagworte: Lernstandserhebung, Bildungspolitik, Kompetenzmodelle, Studie, Differenzierung, Kompetenzstufenmodell, Leistung, Vergleichsarbeiten, Eltern, Lernstand, Kompetenzen

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Ich kann das
Entwurf eines Kompetenzstufenmodells für Mathematik

Dateigröße: 71,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Ein Schritt zurück in die Zukunft
Die nächsten Vergleichsarbeiten stehen bevor

Dateigröße: 319,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Quo vadis Mathematikunterricht?
VERA und die Qualitätssicherung des Mathematikunterrichts

Dateigröße: 234,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 16 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete