Eine ideale Lerngemeinschaft

Wie Schule und Theater voneinander profitieren können

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe Mai Heft 5 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200028012467
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hochschule
Schulfach Deutsch, Mathematik, Pädagogik, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 01.05.2011
Dateigröße 282,5 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Julia Beyer, Peter Wendt

Beschreibung

Kulturelle Bildung ist ein Thema, das zwar oft gefordert, aber trotzdem meistens vernachlässigt wird. Was spricht für eine verstärkte Integration des Theaterspiels, und welche Voraussetzungen gibt es für eine erfolgreiche Theaterarbeit?

Schlagworte: Ästhetische Erziehung, Kultur, Schultheater, Bildungsprozesse, Kulturelle Bildung, Theater, Darstellendes Spiel, Kunst, Theaterarbeit, Kindheit, Musik

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Ein Blick über den Zaun
Schüler begegnen Theater in Deutschland und Europa

Dateigröße: 336,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Der Prinz von Jemen
Kinder komponieren eine Oper

Dateigröße: 135,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Die theaterbetonte Schule
"Der Kaiser und die Nachtigall" in einer Schule mit Theaterprofil

Dateigröße: 232,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 17 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete