Wie Eltern ihre Kinder im Netz bloßstellen

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe Juni Heft 5 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200028013216
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe
Schulfach Deutsch, Mathematik, Pädagogik, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 15.06.2015
Dateigröße 244,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Susanne Schnabel

Beschreibung

Es gibt Eltern, die arglos Zeugnisse, Klassenarbeiten und Fotos ihrer Kinder in sozialen Netzwerken präsentieren. Das ist nicht immer im Sinne des Kindeswohls.

Schlagworte: Social media, Internet, Neue Medien

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Individuelle Förderung ist keine Zauberei

Dateigröße: 481,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Erfolg spornt an

Dateigröße: 291,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Gemeinschaftsprojekt Inklusion

Dateigröße: 327,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 15 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete