Westafrika: regionale Integration, geopolitische Interessen und wirtschaftliche Entwicklung

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe September Heft 9 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010754
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 8
Erschienen am 23.08.2013
Dateigröße 1,7 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Martin Doevenspeck

Beschreibung

Zu den Gegensätzen, die das westliche Afrika auszeichnen, gehören das Boomland Ghana oder Inseln stabiler Demokratie in Benin und Senegal ebenso, wie der Zerfall politischer Autorität im Narcostaat Guinea-Bissau und komplexe gewaltsame Konflikte wie in Mali und Nigeria. Im Folgenden werden solch unterschiedliche Entwicklungsprozesse in Westafrika skizziert und so in die vielfältigen politisch-gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Problemstellungen eingeführt, die in diesem Themenheft untersucht werden.

Schlagworte: Westafrika, Afrika, Entwicklungsländer, Politische Geographie

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Mobilität zwischen westafrikanischer Freizügigkeit und europäischer Grenzziehung

Dateigröße: 1,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

B/Ordering Flows: Zur Konstruktion 'maritimer Ökonomien' in Westafrika

Dateigröße: 1,4 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Kleinbäuerliche Kakaoproduktion in Westafrika
Chancen und Nutzen nachhaltiger Agroforstsysteme

Dateigröße: 867,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 7 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete