The thoughtlessness of social media trends

Are people compromising their morals for attention?

Beitrag aus Praxis Englisch - Ausgabe Dezember Heft 6 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200041013870
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Fachschule
Schulfach Englisch
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 12. Schuljahr
Seiten 1
Erschienen am 01.12.2014
Dateigröße 177,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Mark Froh

Beschreibung

Social media is more than simply a way to connect with old friends and colleagues, it is now one of the largest contributors to social trends. These trends have ranged from entertaining such as the Harlem Shake, to awareness raising such as the ALS ice bucket challenge, and, just plain dangerous, to things such as Neknominations.

Schlagworte: Leseverstehen, pop culture, reading comprehension, Social Networks

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Heftergänzende Materialien

Editierbares Word-Dokument

Dateigröße: 204,5 kB
Dateiformat: Word-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 12. Schuljahr

Weitere Inhalte der Ausgabe

A day out by the river - then and now

Dateigröße: 1,2 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Mary Shelley's Frankenstein: Discovering classic literature through graphic novels

Dateigröße: 1,2 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Advertising: a form of popular culture

Dateigröße: 693,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr

Alle 15 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete