Animals - friends and food?

Widersprüche im Verhältnis zwischen Mensch und Tier

Beitrag aus Praxis Englisch - Ausgabe August Heft 4 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200041014041
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Fachschule
Schulfach Englisch
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 01.08.2015
Dateigröße 575,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Rainer Berthelmann

Beschreibung

Tiere sind nach dem deutschen Bürgerlichen Gesetzbuch "keine Sachen" und "durch besondere Gesetze geschützt". Doch das Verhältnis des Menschen zum Tier ist nicht nur in Deutschland widersprüchlich: einerseits Haltung, Jagd und Tötung der Tiere zur Fleischgewinnung, als Zeitvertreib oder zu Forschungszwecken, andererseits Mensch-Tier-Partnerschaften, staatlicher Tierschutz, individueller Verzicht auf tierische Produkte und in einigen Ländern sogar religiöse Anbetung.

Schlagworte: animals, Fremdsprachenlernen, Tiere

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Help us help them
Ein Unterrichtsprojekt zur Royal Society for the Prevention of Cruelty to Animals

Dateigröße: 981,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Die pet detectives auf Spurensuche
Mit kreativen Aufgabenstellungen zum Lernen motivieren

Dateigröße: 825,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 6. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Gestatten: Micky Maus
Zur Vermenschlichung von Tieren im Comic

Dateigröße: 1,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 16 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete