Last Man in Tower

Kreatives Arbeiten mit Aravind Adigas "Last Man in Tower"

Beitrag aus Praxis Englisch - Ausgabe April Heft 2 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200041014525
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule
Schulfach Englisch
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 27.03.2018
Dateigröße 245,4 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Ute Ritzenhofen

Beschreibung

Im Zuge des Baubooms in Mumbai entstehen ständig neue, immer modernere und luxuriösere Gebäude. Um dafür Platz zu schaffen, werden ältere Häuser aufgekauft und deren Bewohner durch großzügige finanzielle Angebote, aber auch durch Druck und Drohungen zum Auszug bewegt. Aravind Adigas Roman "Last Man in Tower" von 2011 schildert die Konflikte, die das Angebot eines berüchtigten Immobilienhais in einem Wohnhaus auslöst.

Schlagworte: Bombay, Gesellschaft, Leseverstehen, Text- und Medienkompetenz, city, Indien, metropolis, megacity, City Life, Individuum, Mumbai, postcolonial, Ganzschrift, Interkulturelle Kompetenz, Roman, social issues

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Basisbeitrag: Metropolen
Ballungszentren voller Vielfalt und Widersprüche

Dateigröße: 308,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

London and Mumbai
Getting around a city with a map

Dateigröße: 446,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 7. Schuljahr

Do you want to live in a metropolis?
Was ist eine Metropole? Wie lebt es sich dort?

Dateigröße: 369,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Alle 14 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete